1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T85 und T90 Antenne

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Eegel, 3. April 2015.

  1. L-Tom

    L-Tom Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    AW: T85 und T90 Antenne

    Es gibt auch Leute die Ahnung haben...
     
  2. Eegel

    Eegel Talk-König

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Beiträge:
    5.906
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: T85 und T90 Antenne

    Das gibt es nicht das der auf 16 Satelliten auf jedem transponder guten empfang hat.
     
  3. L-Tom

    L-Tom Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: T85 und T90 Antenne

    Wie soll er auch? Schon auf Astra 19 ° hat man Unterschiede, aber du bist ja beratungsresistent.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.827
    Zustimmungen:
    9.673
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: T85 und T90 Antenne

    Für Spotbeams gilt das gleiche
     
  5. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: T85 und T90 Antenne

    Warum sollte man nicht auf 16 Satelliten guten Empfang haben können? Wenn man die passenden 16 aussucht, die im Standort stark genug sind, und Glück hat, dass man schwächere Satelliten in der Mitte und starke eher außen platzieren kann, geht das.

    Und warum soll man jeden Spotbeam/Transponder empfangen wollen? Es gibt doch genug Transponder mit nur verschlüsselten Sendern, Sendern, die man eh nicht anschaut oder die auch auf anderen Satelliten einfacher zu empfangen sind. Dann doch lieber die wichtigen Transponder gut als alle Transponder an der Grasnabe.
     
  6. Eegel

    Eegel Talk-König

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Beiträge:
    5.906
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: T85 und T90 Antenne

    Ne ich will es eben nur Perfekt haben.
     
  7. L-Tom

    L-Tom Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: T85 und T90 Antenne

    Dann wechsel zum Kabel, da ist der Pegel konstanter und du bist eher zufrieden.
     
  8. -wolf-

    -wolf- Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    11.393
    Zustimmungen:
    5.661
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: T85 und T90 Antenne

    Jeder Transponder, der mit der an der LNB Position zur Verfügung stehenden "Schüsselfläche" in meiner geografischen Position empfangbar ist wird auch empfangen. Und das sind eine ganze Menge.
     
  9. Eegel

    Eegel Talk-König

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Beiträge:
    5.906
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: T85 und T90 Antenne

    Was hast du für 16 Satelliten?
     
  10. onzlaught

    onzlaught Platin Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    388
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Vu+ Duo² an 48“ Philips mit Yamaha YSP900
    V14 in Sky CI+ Modul
    AppleTV3

    eigene Satanlage
    AW: T85 und T90 Antenne

    Dann würde ich auf CAS120 setzen, eine je Satposition,
    läßt sich auch viel einfacher ausrichten als eine Multifeedschüssel.