1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T85 richtig einstellen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von KoolSavas95, 27. Juli 2012.

  1. KoolSavas95

    KoolSavas95 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    könnt ihr mir helfen mine T85 richtig einzustellen.

    habe mit folgenden Einstellungen nur Hotbird Empfang, aber kein Astra Empfang:

    Was muss ich ändern damit ich Astra Empfang bekomme?

    Tilt: 101°, Elevation: ca 38°. Die LNB sind bei: Hotbird auf R 6,7 und Astra bei 0°.


    Wohne ich der Nähe von Stuttgart.
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: T85 richtig einstellen

    T85 Antenne für nur Astra + Hotbird = mit Kanonen auf Spatzen geschossen
    Dafür reicht eine 80cm Antenne vollkommen aus, die Querachsendrehung die da nur nötig ist kann man mit einer normalen Multifeedhalterung schon hin bekommen da es wenig (sogar fast zu vernachlässigen) ist.

    Einstellungen: SatLex Digital :: Technik :: Rechner :: WF Toroidal Rechner
     
  3. Grognard

    Grognard Guest

    AW: T85 richtig einstellen

    Das ist ja Grotenfalsch, für Stuttgart kommt bei Astra19,2° Ost und Hotbird 13° Ost folgende Einstellung zum Tragen: Elevation = 33,7°; Skew(Tilt) = 95° (von hinten gesehen 5° nach Osten drehen; Astra 19,2° = L-3,5, Hotbird = R 3,4
     
  4. KoolSavas95

    KoolSavas95 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: T85 richtig einstellen

    Oh. wenn ich jetz schon alles umändern muss, was müsste ich einstellen um auch Türksat zu bekommen? Eigentlich war die T85 für Hotbird, Astra und Türksat gedacht. Türksat hatte ich inzwischen aufgegeben, da es einfach nicht funktioniert hat. Aber vielleicht bekomme ich es mit eurer Hilfe hin.

    Also nochmal zusammengefasst:

    Ich möchte Türksat, Hotbird und Astra empfangen (wenn es sein muss kann man auch Hotbird weglassen). Um genauer zu sein wohne ich in Besigheim.

    Was müsste ich nun einstellen?

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: T85 richtig einstellen

    Einfach oben den Link anklicken und aus östlischster Satellit = Astra 19 Grad ==> = Türksat 42 Grad machen....

    SatLex Digital :: Technik :: Rechner :: WF Toroidal Rechner

    Für Bessigheim einfach dort Stuttgart ersetzen ! *1

    *1 sehe gerade das Bessigheim nicht in der Liste ist .. einfach den nächst größeren Ort eingeben, am besten auf der West-Ost Schiene gesehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2012
  6. Grognard

    Grognard Guest

    AW: T85 richtig einstellen

    :winken:Also wenn ich Besigheim eingebe kommt das raus SatLex Digital :: Technik :: Rechner :: WF Toroidal Rechner

    also lag ich mit Stuttgart nicht so falsch.
     
  7. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.783
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: T85 richtig einstellen

    Neues Forum, neues Glück? Vielleicht sollte man sich allmählich doch eingestehen, dass man mit der Materie an sich überfordert ist
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: T85 richtig einstellen

    Hätte es wohl auch richtig schreiben sollen .... :love:
    Das ist ja wohl der Oberhammer ......
    CLOSED ab hier.... so viel Ignoranz und Beratungsresistenz ist einfach nicht zu glauben... nach jezt über einem Monat von einem Beitrag in einem anderen Forum hier rüber wechseln und alles von vorne erklären lassen obwohl dort schon alles bis zum letzten Tüpfelchen erklärt wurde ist einfach :mad::eek::eek::eek:
     
  9. Grognard

    Grognard Guest

    AW: T85 richtig einstellen

    [​IMG] komme mir vor wie Don Quichote
     

Diese Seite empfehlen