1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T2 macht große Probleme

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Jogaro, 12. Februar 2006.

  1. Jogaro

    Jogaro Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    essen
    Anzeige
    Nachdem ich mir ein Asrock dual 939 mit 3700+ San Diego gekauft hatte fing der ärger an.
    Zuerst lieft die T2 über USB da ich windows nach dem einbau noch nicht neu aufgesetzt hatte.
    Aber als ich das tat ging der ärger los. Startzeiten von 35 sek von Bios laden bis windows startsymbol war dann die regel. Auch das nach sekunden hängenbleiben von windows. Oder das einfache abstürzen von windows nach sek. (Temps sind ok 32 grad) als ich dann alle usb anschlüße rauszog ging alles auf einmal wieder bestens. Schneller start, stabil mit prime und und und.
    Nach und nach habe ich die usb geräte angeschloßen und dadurch auf den übeltäter gestoßen.
    Sobal die T2 dran ist geht nichts mehr ob nun wärend der windows sitzung und ich schließe sie an oder vor dem boot vorgang.
    Durch google bin ich dann auf ein beitrag gestoßen der dieses problem mit dem chipsatz von uli/ali behandelt. leider finde ich den beitrag nicht mehr.

    Kenn jemand eine lösung für dieses Problem[​IMG]
    Wäre sehr dankbar weil ich die T2 eigendlich behalten würde.

    Gruß Jogaro
     
  2. mcihael

    mcihael Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    592
    Ort:
    WI
    Technisches Equipment:
    Digipal 2, Philips DTR 1000, Medion MD 29006, Artec T1
    AW: T2 macht große Probleme

    Hi,

    meinst Du das Ding von Terrortec?
    Dafür gibts ein eigenes Unterforum. Das solltest Du mal durchforsten...

    Michael
     
  3. Jogaro

    Jogaro Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    essen
    AW: T2 macht große Probleme

    Also das problem habe ich gelöst. Es lieg wirklich an den treibern von Uli/Ali Einfach die windows treiber nutzen, dann geht das. Mal schauen wie lange:)
     

Diese Seite empfehlen