1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T-Home prüft Mediaroom 2.0

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Februar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.839
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bonn - T-Home will die zweite Version der IPTV-Plattform Mediaroom auf ihren Einsatz hin prüfen. Das teilte das Unternehmen dem Schwestermagazin DIGITAL INSIDER mit.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.638
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: T-Home prüft Mediaroom 2.0

    Sehr weise und ich hoffe, zur IFA2010 kommt es dann....
     
  3. Klement

    Klement Junior Member

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: T-Home prüft Mediaroom 2.0

    dann kan man alo praktisch faktisch sein Entertain auch weltweit mitnehmen
    oder zumindestens regional begrenzt /Deutschland) und überall wo Internet verfügbar ist mit seinem Laptop und passwort und Anschluss an Flatscreen auf das Angebot zugreifen.
     
  4. Tranquil

    Tranquil Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: T-Home prüft Mediaroom 2.0

    Jawoll. Integration im MCE. *träum* Das wäre so genial dann kann ich die STB hier endlich entsorgen und alles über mein Media Center laufen lassen.

    Go! Go! Go! Telekom. Ein innovatives Produkt wie IPTV sollte sein Potential auch nutzen!
     
  5. Tranquil

    Tranquil Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: T-Home prüft Mediaroom 2.0

    Das wird nicht gehen. Der Empfang der TV Sender ist ausschließlich im Netz der Telekom möglich da hier MultiCast zum versenden der Datenpakete verwendet wird und der IPTV Stream über ein eigenes VLAN läuft.
     
  6. Wulfman

    Wulfman Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: T-Home prüft Mediaroom 2.0

    ja - das Weltweit wird so nicht gehen.

    Auch sehe ich die Windows7-Integration nicht wirklich. Wünschenwert wäre es. Sehe hier aber ein DRM-Problem. Die Box angreifen ist schwerer - gibt da Foren die sich damit auseinandersetzen und nicht wirklich interessantes liefern. Die Box ist somit relativ sicher. Aber Windows7? Ja das kann auch DRM ... aber das auch besser angreifbar. Keine Hardware die den Content schützt - nur Software. Software die viel einfacher angreifbar ist. Denke das wird am Ende die Content-Mafia nicht so schön finden. Von HD+ am HTPC kann man auch (Alp-)träumen. Die werden da sicher nichts machen - genauso mit Entertain am PC ...

    Gruß
     
  7. hanswurst89

    hanswurst89 Senior Member

    Registriert seit:
    26. November 2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: T-Home prüft Mediaroom 2.0

    Wieso sollte die "Content-Mafia" da so großen Einfluss haben? Meinst du im Vertrag steht drin, das ihr Programm nur über den MR gezeigt werden darf? Außerdem ist es für mich egal ob ich nun auf dem MR oder auf dem PC aufnehme, die Dinge die da laufen gibt es eh schon Monate vorher bei anderen Quellen;-)

    Ich finde, falls es möglich ist, sollte die Telekom das schnellst möglich umsetzten, dann könnte ich endlich auf die Box verzichten, und außerdem denke ich das dadurch auf einen schlag viele neue potentiellen Kunden gewonnen werden können. Mit Entertain auf dem PC, könnte endlich wirklich das volle potential von Entertain ausgespielt werden.
     
  8. Heino1001

    Heino1001 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    sky komplett + HD und HD+
    AW: T-Home prüft Mediaroom 2.0

    Entweder habe ich ein dejavu oder diesen Beitrag habe ich schon vor 3 monaten gelesen???
    Komisch Komisch...
     
  9. hanswurst89

    hanswurst89 Senior Member

    Registriert seit:
    26. November 2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: T-Home prüft Mediaroom 2.0

    Vor 3 Monaten hatte Microsoft Mediaroom 2.0 vorgestellt, in dieser News geht es darum das die Telekom prüft ob es möglich ist, was vor 3 Monaten noch ausgeschlossen wurde ;-)
     
  10. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: T-Home prüft Mediaroom 2.0

    Vor drei Monaten wurde gar nichts "ausgeschlossen". Es wurde nur gesagt, dass man nicht sofort darauf umsteigt.

    Mann mann mann... PISA ick hör dir trapsen, Textverständnis 6.
     

Diese Seite empfehlen