1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T-Home IP-TV Ausfall

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von IPTV, 13. Juni 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. IPTV

    IPTV Senior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    342
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2008
  2. IPTV

    IPTV Senior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    342
    AW: T-Home IP-TV Ausfall

    Alles klar, läuft wieder.
    Ging ja jetzt flott die Störungsbehebung.:D
     
  3. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    AW: T-Home IP-TV Ausfall

    Also ich habe hier alle 2Tage ca. 5-minütliche Aussetzer (komplett auf allen Sendern).
    Bisher weiß ich noch nicht so ganz genau, woran es denn liegen könnte.
     
  4. Hermann-Josef S

    Hermann-Josef S Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.343
    Ort:
    47269 Duisburg
    Technisches Equipment:
    Entertain Premium IP (6) VDSL 50
    AW: T-Home IP-TV Ausfall

    Hallo zusammen,
    ich habe schon seit drei Tagen kein Bild. Techniker war auch schon da, konnte den Fehler nicht beheben,liegt wohl an einer Vermittlungsstelle.
    Gruß Hermann
     
  5. T-Home-Team

    T-Home-Team Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    910
    AW: T-Home IP-TV Ausfall

    Werfen Sie doch einmal einen Blick in das Protokoll des Routers, ob es zu den Ausfallzeiten korrespondierende Einträge gibt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr T-Online-Team

    --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
    T-Online-Team@t-online.com Impressum
    --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
     
  6. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    AW: T-Home IP-TV Ausfall

    Also in den letzten Tagen, gab es zum Glück keine Ausfälle mehr.
    Falls es doch wieder passiert, werde ich mal das Router-Protokoll kopieren und hier einstellen.
     
  7. MigGo

    MigGo Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    5
    Technisches Equipment:
    Reciever: X301T
    Fernseher: Toshiba C3005P
    AW: T-Home IP-TV Ausfall

    Ich habe immermal wieder das den Ton nicht richtig geht, ich höre einfach immer nur kurzes Knacken regelmässige abstände. Dann kann ich Pause und Wiedergabe abwechseln drücken oder den kanalwechseln (geht nicht immer). Dann habe ich wieder ton. Aber das ist ja keine Lösung. Irgendwer eine Idee?
     
  8. T-Home-Team

    T-Home-Team Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    910
    AW: T-Home IP-TV Ausfall

    Welchen Ausgang des Media-Receivers nutzen Sie denn für die Audioausgabe(HDMI, SCART, S/P-DIF, Coax, ...)?

    Was für einen Router setzen Sie ein und wie sind Router und Rechner miteinander verbunden? Treten die Tonstörungen auch dann auf, wenn kein anderes Gerät als der Media-Receiver Daten überträgt, also auch alle am Router angeschlossenen Rechner ausgeschaltet sind?

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr T-Online-Team

    -- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- -- --
    T-Online-Team@t-online.com*Impressum
    -- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- -- --
     
  9. MigGo

    MigGo Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    5
    Technisches Equipment:
    Reciever: X301T
    Fernseher: Toshiba C3005P
    AW: T-Home IP-TV Ausfall

    Nur HDMI nutze ich.
    Es ist ein Speedport W700V und es ist per Kabel verbunden.
    Ja, davon ist es unabhängig.
     
  10. T-Home-Team

    T-Home-Team Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    910
    AW: T-Home IP-TV Ausfall

    Falls Sie die Möglichkeit dazu haben, verwenden Sie testweise bitte einmal einen anderen Audio-Ausgang oder den SCART-Anschluss um festzustellen, ob die Beeinträchtigungen damit auch auftreten. (Das soll nur ein Test zur Ursacheneingrenzung sein und kein Lösungsvorschlag.)

    Falls Sie noch andere Geräte außer dem Media-Receiver am Fernseher angeschlossen haben, oder noch andere Geräte außer dem Fernseher am Media-Receiver angeschlossen sind, so trennen Sie diese anderen Geräte bitte testweise einmal, so dass im Ergebnis nur noch der Media-Receiver und der Fernseher miteinander verbunden sind. Fernseher und Media-Receiver sollten dabei direkt miteinander verbunden sein, also nicht über einen HDMI-Verteiler. Treten die Tonstörungen unter diesen Bedingungen immer noch auf?

    Treten die Tonstörungen auch bei aufgezeichneten Sendungen auf? Falls ja, so beobachten Sie bitte einmal, ob die Tonstörungen beim wiederholten Abspielen immer an der gleiche Stelle auftreten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr T-Online-Team

    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
    T-Online-Team@t-online.com Impressum
    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen