1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T-Home HD Kanäle nur Aussetzer mit VDSL 50 - unschaubar

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von RenoRaines, 21. März 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RenoRaines

    RenoRaines Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo erstmal,

    ich bin neu hier und habe leider ein Problem. Habe heute zum ersten mal wahrgenommen das auch die HD Sender Das Erste HD, ZDF HD, ARTE HD und MTVNHD sowie Anixe HD in meiner Sendertabelle meines T-Home Mediareceivers 300 sind.

    Leider kann ich keinen der Kanäle vernünftig schauen, ich habe andauernd Aussetzer in Bild und Ton, Bildstörungen (sogenannte Blockartefakte) etc, ist unschaubar. Bei den SD Kanälen ist alles einwandfrei.

    Ich habe VDSL 50 mit einer super Anbindung, lade immer mit 5,9MB/s runter, daran liegt es wohl nicht. Nebenbei war ich natürlich nicht im Netz und habe auch nichts geladen. Habs gestern und heute ausprobiert, immer das selbe.

    Einer eine Idee woran das liegen könnte? Router ist der Speedport W920V, falls das von belang ist.

    Gruß
    Reno
     
  2. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.691
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: T-Home HD Kanäle nur Aussetzer mit VDSL 50 - unschaubar

    Probier' mal, alle LAN- und WLAN-Geräte ausser dem Media Receiver vom Speedport W920V zu trennen, und den dann neuzustarten. Läuft das HDTV dann ruckelfrei?

    Achja, schau mal im Media Receiver irgendwo unter Hilfe in die Systeminformationen rein. Was steht da unter "IPTV Bandbreite"?
     
  3. Datenwiesel

    Datenwiesel Talk-König

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VDSL 50 EntertainTV - SelfSat H50D4 auf 28,2°Ost
    AW: T-Home HD Kanäle nur Aussetzer mit VDSL 50 - unschaubar

    -deleted-
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2010
  4. Nick Knatterton

    Nick Knatterton Junior Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: T-Home HD Kanäle nur Aussetzer mit VDSL 50 - unschaubar

    Hallo RenoRaines,

    das gleiche Problem hatte ich vor Monaten auch. Es gibt zwei Möglichkeiten:

    1. Du musst deinen Mediareciver stromlos machen und deine W 920 V ebenfalls.

    Ca. 60 Sek.warten und dann den Speedport als erstes Starten.
    Wenn der Speedport vollständigt Connectet ist, erst dann den Mediareciver wieder einschalten.
    Es kann sein das der Speedport hängt. Bei mir hat es beim erstenmal sofort funktioniert.

    2. Was hast Du für eine Firmware auf den Speedport ?

    Wenn es einer der älteren ist, kann es daran ebemnfalls liegen das daß Bild nicht einwandfrei rüberkommt. Dann bleibt Dir nichts anderes übrig, die aktuelle Firmware zu laden.

    Eventuell hat noch einer von den Fachleuten hier einen Rat.

    Mfg

    Nick Knatterton
     
  5. RenoRaines

    RenoRaines Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: T-Home HD Kanäle nur Aussetzer mit VDSL 50 - unschaubar

    So, hab mal alle anderen Geräte abgenommen und das Gerät nochmal neu gestartet wie Nick und Robert vorschlugen, brachte aber nichts, immer noch am stocken. Von einem Fehler hab ich noch garnicht erzählt, und zwar das ich jetzt für jeden Sender den FSK Pin eingeben muss, obwohl das ausgestellt ist in den Optionen bzw. nur für FSK16/18 Sendungen. Der ganze Spaß geht ca. 5min lang nach dem einschalten des Geräts, danach ist es wieder normal. Bis dahin geht auch keine Vorschau beim umschalten auf den anderen Sender, keine Programminfos und kein EPG. Das hab ich erst seit ein paar Tagen, und zwar seit ich das Gerät einmal während einer Festplattenaufnahme am Netzstecker ausgeschaltet habe.

    Zu den restlichen Fragen/Tipps:
    Nein, ist nicht direkt per LAN Kabel angeschlossen, sondern über Devolo DLAN. Daran liegt es aber nicht denn mein PC ist auch darüber angeschlossen und der Speed liegt wie gesagt bei 5,9MB/s. Die aktive Bandbreite der Devolos liegt bei knapp ~180Mbit.

    Firmware Version 65.04.78

    IPTV Bandbreite im Media Receiver: Find ich leider nicht, hab alles abgesucht, wo soll das unter Hilfe denn zu finden sein?

    Gibt es für den Mediareceiver eigentlich Firmwareupdates die man aufspielen kann? Oder spielen die sich selber ein?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2010
  6. hitman

    hitman Senior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: T-Home HD Kanäle nur Aussetzer mit VDSL 50 - unschaubar

    Schmeiß doch mal ein LAN Kabel vom Router zum MediaReciever und teste, ob dann auch noch Aussetzer auftreten. Dann könnte man DLAN schonmal als Fehlerursache Ausschließen.
    Und das mit dem EPG und Jugendschutz Pin habe ich auch, wenn ich das Gerät einschalte. Aber eben nur, wenn ich es am Netzschalter einschalte. Das ist, glaube ich, normal. Bis der MR sich die EPG-Infos geholt hat.
     
  7. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: T-Home HD Kanäle nur Aussetzer mit VDSL 50 - unschaubar

    An den Devolo (sofern es die 200AV sind) kann es nicht liegen. Mein MR hängt auch an diesen und läuft.
     
  8. error126

    error126 Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: T-Home HD Kanäle nur Aussetzer mit VDSL 50 - unschaubar

    Die lokalen Gegebenheiten deines Stromnetzes sind aber andere. Um wirklich die Devolos als Fehlerquelle auszuschließen, macht es durchaus Sinn, einmal mit MR Direktanbindung per LAN Kabel zu testen.
     
  9. RenoRaines

    RenoRaines Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: T-Home HD Kanäle nur Aussetzer mit VDSL 50 - unschaubar

    Gesagt getan, keine Änderung mit direkt an den Speedport :(
     
  10. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: T-Home HD Kanäle nur Aussetzer mit VDSL 50 - unschaubar

    Stimmt, wo Du Recht hast, hast Du Recht ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen