1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T-Home Entertain Comfort mit DSL 16+

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Mykill, 27. August 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mykill

    Mykill Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hallo,

    habe momentan Call & Surf Comfort Plus mit DSL 6000 und habe mir vor einer Woche im T-Punkt das T-Home Entertain Comfort mit DSL 16+ bestellt.

    Die Hardware (Speedport W 700V und X 300T) konnte ich sofort mitnehmen.

    Jetzt habe ich einen Termin bekommen (04.09.07), an dem ein Techniker kommen soll, um das freizuschalten.

    Muss da einer vorbeikommen??? Da wird doch bloß die 16000er Leitung, das TV und eventuelle Zusatzleistungen freigeschaltet, oder?


    Noch eine Frage:

    Habe die Altersverifikation im T-Punkt gemacht und auch die AVS Pin bekommen. Im Kundencenter sehe ich aber keinen Punkt "Jugendchutz und AVS".

    Muss auch das erst freigeschaltet werden?

    Gruß und Danke im Voraus...:)
     
  2. petro2000

    petro2000 Silber Member

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    706
    Ort:
    Nähe Magdeburg
    AW: T-Home Entertain Comfort mit DSL 16+

    Kannst du genau das selbe Entertainment wie mit VDSL (ist doch 25 und 50 MBit/s) nutzen ? Kann kaum glauben das es auch mit "nur" 16 MBit/s möglich ist.
    Gib mal Bericht wenn alles laufen solte.
    Hätte auch interesse daran, habe auch "nur" 16 MBit/s zur Verfügung.
     
  3. Andi Deauville

    Andi Deauville Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    36
    AW: T-Home Entertain Comfort mit DSL 16+

    Bist Du Dir sicher, dass Dir nicht Entertain Basic verkauft wurde? Wenn die Hardware nur aus diesen beiden Komponenten besteht, deutet alles darauf hin.
    Gruß
    Andi
     
  4. kleberri

    kleberri Silber Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    630
    AW: T-Home Entertain Comfort mit DSL 16+

    Du kannst ihn auch abbestellen. Aber wenn ich das richtig lese, fehlt Dir noch das Modem, das bring der Techniker gewöhnlich mit. Ich glaub nicht, dass das interne Modem des W700V für ADSL verwendet werden kann.

    und ja, AVS muß erst freigeschaltet werden.
     
  5. Andi Deauville

    Andi Deauville Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    36
    AW: T-Home Entertain Comfort mit DSL 16+

    Eine spezielle Truppe der T-Com hat lt. Bestell-Hotline noch mal meinen Anschluss auf ADSL 2+ hin überprüft. Danach habe ich leider nur ADSL 16000 und damit ist Comfort nicht möglich. Was ich nur nicht verstehe:
    1. Vor einiger Zeit hatte ich ja mit der Technik-Hotline gesprochen und das Ergebnis nach dem Leitungstest war ADSL 2+.
    2. Mein Router zeigt als DSL-Modus ADSL 2+ (ITU G.992.5) Annex B an.
    Was stimmt denn nu? Kann man aus der Info des Routers ableiten, dass mein Anschluss bereits ADSL 2+ hat?
    Gruß
    Andi :rolleyes:
     
  6. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: T-Home Entertain Comfort mit DSL 16+

    Doch, kann und wird es.
     
  7. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: T-Home Entertain Comfort mit DSL 16+

    Ja, da hat die Telekom eine grosse Dummheit begangen, als sie sich entschlossen hat, in die IP-DSLAMs auch ADSL2+ Portkarten einzustecken, statt voll auf VDSL2 zu setzen.

    Zur Erklärung:

    Die Telekom hat zur Zeit zwei Breitband-Zugangsnetze:

    1. T-DSL mit ATM-Konzentratornetz. Über dieses Netz werden Anschlüsse mit ADSL (T-DSL 1000/2000/6000) sowie mit ADSL2+ (T-DSL 16000) geschaltet. Auch das Paket "Entertain Basic" verwendet dieses Netz, in Verbindung mit einem T-DSL 6000 (ADSL) oder T-DSL 16000 (ADSL2+) Anschluss.

    2. Das neue IPTV/VDSL/Glasfasernetz. Über dieses Netz werden alle "Entertain Comfort" Anschlüsse realisiert, ursprünglich nur mit VDSL2 (VDSL-25/50), aber dummerweise jetzt auch mit ADSL2+. Letzterer Anschluss wurde von der Telekom "DSL 16 plus" getauft.

    Kurzum: Du hast derzeit einen "T-DSL 16000" ADSL2+ Anschluss, der eben an Netz 1 hängt, über das kein IPTV möglich ist. Du kannst bestenfalls das Paket "Entertain Basic" bekommen, was aber nur ein kleines Video-on-Demand Angebot beinhaltet.

    Dagegen kannst Du derzeit keinen "DSL 16 plus" ADSL2+ Anschluss bekommen, weil die Vermittlungsstelle, an der Dein Anschluss hängt, (noch) nicht ans IPTV/VDSL/Glasfasernetz angeschlossen wurde bzw. noch kein "IP-DSLAM" installiert wurde. Sollte die Telekom das noch nachholen, dann könntest Du möglicherweise sogar nicht nur einen "DSL 16 plus" Anschluss, sondern auch VDSL-25 oder gar VDSL-50 bekommen - je nachdem, wie nah Du an der Vermittlungsstelle bist.
     
  8. Andi Deauville

    Andi Deauville Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    36
    AW: T-Home Entertain Comfort mit DSL 16+

    VIELEN DANK!!!
     
  9. petro2000

    petro2000 Silber Member

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    706
    Ort:
    Nähe Magdeburg
    AW: T-Home Entertain Comfort mit DSL 16+

    Robert...auch ich bedanke mich sehr für diese fachliche Aufklärung mit dem ADSL+ und VDSL-Eigenschaften im Telekomnetz.
    Da wusste ich auch so einiges nicht.

    Gruß Petro2000
     
  10. Mykill

    Mykill Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    17
    AW: T-Home Entertain Comfort mit DSL 16+

    Ja, ich bin zu 100% sicher, dass ich das Comfort-Paket bestellt habe. Habe mich ja noch lang und breit mit dem Futzi im T-Punkt über das Senderangebot unterhalten und ob ich die Premuim-Sender vom Plus-Paket brauche.

    Und wie hier: http://entertain.t-home.de/c/74/16/97/7416970.html
    eindeutig zu lesen ist, gibt es IPTV sehr wohl über DSL 16+. Denn diese Pakete sind ja nur auf DSL 16+ ausgelegt. Die Pakete mit VDSL sind ja komplett eigene!

    Wir sind definitiv noch nicht mit VDSL-Netz ausgestattet.
    Also ich glaube nicht, dass T-Online die Pakete hier bei uns anbieten würde, wenn es nicht funktionieren würde.

    Und die Verfügbarkeitsprüfung (jaja, ich weiß, die ist nicht 100%ig) hat mir alle drei Pakete (Basic, Comfort und Comfort-Plus) als für mich verfügbar angezeigt.

    Gut, ich denke, dass der Techniker dann wohl das zusätzliche Gerät mitbringen wird. Die haben mir nämlich im T-Punkt tatsächlich nur die Basic-Hardware mitgegeben. Steht auch Basic drauf.

    Aber in dem Auftrag steht eindeutig Comfort.

    Ich will nur hoffen, dass ich keine böse Überraschung erlebe und das doch nicht geht bei mir. Hab nämlich meinen Kabel-TV-Vertrag schon gekündigt.:eek:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen