1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T-Home Entertain ... aber nicht für mich?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Knecht, 12. November 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Knecht

    Knecht Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo,

    habe folgendes Problem:

    Wollte meinen Internet-Provider (Netcologne) wechseln und dabei gleichzeitig wechseln zur Telekom...und die Vorzüge des IP-TVs inkl. des Festplatten-Receivers (bis 31.12.08 für 0.-) kommen. Prima...Anschluss soll auch umsonst sein und obendrein 120.- Gutschrift, wenn man online abschließt.

    Aber laut der Karte von Telekom habe ich in meinem Wohnbereich keinen schnellen Anschluss - merkwürdig, da 18 Mbit eigentlich ja schneller sein dürften als 16 Mbit, die für T-Home Entertain ausreichen würden.

    Auf eine entsprechende Anfrage per Mail wurde einfach nicht geantwortet - obwohl selbst in der Anschluss-Karte vermerkt wurde, dass es Ungenauigkeiten gibt, was die reelle Verfügbarkeit anbetrifft. Netcologne bietet kein IP-TV an, lediglich Multikabel, was bei mir in Leverkusen aber noch für Jahre Utopie bleibt. Unitymedia kommt allein schon wegen des Receivers nicht in Frage.

    Also...beibe ich auf meinem DVB-T sitzen...?:confused:

    Oder sind die Jungs von der Telekom einfach nur zu blöd, meine Mail zu beantworten?:winken:

    Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass ein Anschluss nicht geht...:(
     
  2. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    AW: T-Home Entertain ... aber nicht für mich?

    Doch das ist vorstellbar weil Netcologne sehr oft über Glasfaser die Leute erschließt während die Telekom über die Kupferkabel geht, sprich nur weils bei Netcologne geht heißts nicht automatisch das es auch über die Telekom geht....
    Was spricht gegen einen Kabelanschluss oder gegen Satschüssel?
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.879
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: T-Home Entertain ... aber nicht für mich?


    Hi,

    mal die Verfügbarkeitsprüfung abgecheckt??
    http://entertain.eki.t-home.de/service/#

    Bei Netcologne musst Du allerdings noch bisschen warten.
    http://www.netcologne.de/fileadmin/freizeichen/ausgabe88/seite_1.php

    Wenn dem so ist, könnte man dann allerdings bisschen neidisch werden...

    LG Kimi
     
  4. Knecht

    Knecht Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    8
    AW: T-Home Entertain ... aber nicht für mich?

    So...habe jetzt noch mal den Verfügbarkeitscheck gemacht und dabei aber die direkte Beauftragung geordert. Prima...ich kann jetzt sogar VDSL beantragen! Danke sehr...manchmal ist man zu dumm. Es geht halt nur, wenn man das Paket als "Dienstleister-Wechsler" erfragt.

    Das hätte mir die Telekom aber ja als Antwort auf die Mail schreiben können...:wüt:

    Danke jedenfalls.

    Es reicht doch, wenn ich den Auftag am 31.12. erteile, oder? Oder muss da der Wechsel schon erfolgt sein? Wie lange dauert das...? Ich habe keine Lust, ohne DSL-Anschluss zu versauern. Die TV-Freischaltung kann ja meinetwegen warten.
     
  5. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.879
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: T-Home Entertain ... aber nicht für mich?

    Am Besten Du rufst dann doch nochmal an. Ich denke es ist ratsamer,
    es jetzt mit Termin zu ordern. Denn Hardware muss bestellt, und die Leitung ausgemessen werden, das dauert alles. Sollte wenn alles klappt,
    im Normalfall in 14 Tagen durch sein.;)
     
  6. joolz

    joolz Senior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    201
    AW: T-Home Entertain ... aber nicht für mich?

    korrekt, zumal man (bis jetzt zumindest) nicht direkt auf entertain wechseln kann, heißt du würdest erstmal nur telefon (+internet) bekommen und dann rüberwechseln, sobald das läuft

    also umso früher umso besser eigentlich
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen