1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T-Home Complete Installationsvorbereitung

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Koepenick, 3. Juli 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Koepenick

    Koepenick Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    135
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    kurze Frage. Ich werde am 10.07. endlich fuer T-Home Complete freigeschaltet. Wann sollte ich eigentlich die Hardware erhalten koennen?

    Und dann wuerde mich interessieren: Wenn ich die Hardware habe, kann ich diese bereits vor dem Freischalttermin installieren oder funktioniert dann noch nichts? Ich habe bislang Call&Surf Comfort, wuerde grundsaetzlich so schnell wie moeglich die Installation vornehmen, so dass zum Termin bereits alles fertig ist.

    Oder ist es so, dass solange der Fernsehbereich noch nicht freigeschaltet ist und DSL erst auf 6000 laeuft noch gar nichts funktioniert, wenn ich die neuen Geraete (Mediareceiver und Highspeed-Modem) bereits installiere?

    Danke fuer Eure Tips!
     
  2. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.601
    Ort:
    Auf diesem Planeten Erde
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP6s 128GB
    iPad Air 2 128GB LTE
    MBP Retina 13" early 2015
    MB12"
    X-Box ONE
    LG 55"
    AW: T-Home Complete Installationsvorbereitung

    Live TV wirst du erst nutzen und sehen können, wenn du auf VDSL geschaltet wurdest.

    VOD und das TV Archiv kannst du schon mit deinem DSL6000 und der STB X300T nutzen
     
  3. Koepenick

    Koepenick Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    135
    AW: T-Home Complete Installationsvorbereitung

    Southkorea,

    danke, also Archiv und VOD bereits mit den alten Vertragsdaten vor Umstellung, verstehe ich das richtig?

    Gruss
    Koepenick
     
  4. Dale

    Dale Platin Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    2.057
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PHILIPS 37PF9731D/10
    T-Home X300T
    T-Home Complete Plus
    Premiere Komplett
    AW: T-Home Complete Installationsvorbereitung

    Unabhängig davon, ob VOD schon geht oder nicht (also bei mir ging nur VOD, kein TV-Archiv) funktioniert das VDSL-Speedport-Modem an einem herkömmlichen ADSL-Anschluss nicht!
    Bis VDSL geschaltet ist, musst Du das interne Modem des W700V-Routers nutzen.
     
  5. kleberri

    kleberri Silber Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    630
    AW: T-Home Complete Installationsvorbereitung

    Also bei mir war das so, dass zum Umschalttermin ein Techniker kam und der brachte die Hardware mit.
    Solltest Du die Hardware früher bekommen, dann kannst du soweit schon alles vorbereiten. Du darfst nur noch nicht den Speedport 300H (VDSL-Modem) anschließen, statt dessen kannst du das interne Modem am Router (wird wohl Speedport W 700V sein) benutzen. Wenn dann auf VDSL umgeschalten wird, schließt Du daß VDSL-Modem an und konfigurierst den Router auf 'externes Modem'.
     
  6. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.601
    Ort:
    Auf diesem Planeten Erde
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP6s 128GB
    iPad Air 2 128GB LTE
    MBP Retina 13" early 2015
    MB12"
    X-Box ONE
    LG 55"
    AW: T-Home Complete Installationsvorbereitung


    bei Basic gehen einzelne Sender im Archiv
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen