1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T-Entertain: Am meisten Gutschrift rausschlagen - Wie?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von digwebber, 14. März 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. digwebber

    digwebber Senior Member

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich möcht T-Entertain bestellen und der Media Markt-Berater hat mich auf eine Idee gebracht.

    Erhalte ich ein Optimum an Gutschrift wenn ich als Wechsler T-Entertain gleich komplett bestelle (derzeit 220€ - 100€ Hardware)

    ODER

    ich bestelle erst Call&Comfort, bekomme 140€ und wenn ich das habe, buche ich Entertain mit VDSL 25/50 dazu? Da seh ich leider auf der t-home-Seite nicht, was ich da nochmal an Gutschrift bekommen würde. Kann das einer kurz prüfen? Beim Media Markt gäb es einen 100€-MM-Gutschein.
    Mit einem Affiliate-Program (z.B. Paytip gäb es ja nochmals Geld dazu)


    Das Angebot vom MM sah nämlich so aus:
    Erst C&C mit 120€ Gutschrift und sonst keinen kosten und wenn das dann da ist, nochmal zum MM hin und Entertain buchen. Dann gibt es nochmals einen 100€-MM-Gutschein und die Hardware soll nichts kosten.

    Was meinst ihr?
     
  2. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: T-Entertain: Am meisten Gutschrift rausschlagen - Wie?

    Gute Leistung kostet gutes Geld !

    Mac_
     
  3. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    1.339
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: T-Entertain: Am meisten Gutschrift rausschlagen - Wie?

    auch wenn mir einige da nicht zu stimmen werden:

    so weit hat uns die geiz ist geil mentalität gebracht, dass wir schon jeden cent zwei mal vom unternehmen gutschreiben lassen wollen.

    vlt. sollte zu dem auch noch der service besser werden und noch die qualität? unternehmen haben kosten. und diese kosten müssen gedeckt werden... ach was rede ich da... gibt ja bald alles umsonst in diesem land
     
  4. digwebber

    digwebber Senior Member

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: T-Entertain: Am meisten Gutschrift rausschlagen - Wie?

    Ha jo, und ihr rennt als nächstes zur 4-für-Aktion bei Media Markt.
    Wäre schön, wenn jemand auf meine Frage sachlich antworten könnte. Außerdem ist das nicht auf meinem Mist gewachsen, sondern auf Empfehlung des Media-Markt-Beraters.
     
  5. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    1.339
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: T-Entertain: Am meisten Gutschrift rausschlagen - Wie?

    uh, wer wird hier gleich so zickig. :eek:


    1. du versuchst dich jetzt aus der affäre zu ziehen, in dem duversuchst jetzt jemand anderen dafür verantwortlich zu machen.
    2. wir haben beide sachlich geantwortet. es ist nun einmal die "geiz-ist-geil-mentalität". oder kannst du mir sachlich erklären, wieso du versuchst alles aus der t-com "rausschlagen" willst?


    also, keep cool. ich finde sowas einfach nur unnötig jeder gutschrift hinterher zu rennen. jetzt als bsp.: demnächst willst du zu alice weil die dort über zwei hintertüren 300 euro gutschrift geben oder wie? sorry, sowas kann ich nicht nachempfinden.
     
  6. drwho

    drwho Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: T-Entertain: Am meisten Gutschrift rausschlagen - Wie?

    da es bei der telekom keinen service gibt und die qualtität ist auch nur untersdurchschnittlich, wundere ich mich gar nicht, dass menschen mit geiz reagieren.

    In diesem Land haben sich Dienstleister (besonders deutsche Handwerker) angewöhnt, dass sie heilige Kühe sind, nach denen sich der Kunde zu richten hat und nicht umgekehrt. Jetzt, wo auf einmal Konkurrenz auftauch, die für die genauso schlechte Leistung einfach weniger Geld fordert, sind sie auf einmal empört

    Ich kann das auch nicht nachvollziehen.
     
  7. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    1.339
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: T-Entertain: Am meisten Gutschrift rausschlagen - Wie?

    du willst mir also damit sagen, dass dieser weg richtig ist? also alle sollten geizen und alles aus den unternehmen holen? kein problem. vlt. sollten wir bei deiner firma (für welche firma auch du arbeiten magst) alles rausschlagen. mal sehen, ob die firma das unbeschadet übersteht.

    du hast durchaus recht, dass die telekom nicht den besten service hat. aber es tut sich was. bei großen firmen dauert das unendlich lange. mir wird/wurde, wenn ich etwas hatte, immer weitergeholfen. und sollte ich wieder erwarten eine "dumme person" am telefon haben, dann lege ich auf. fertig.

    bestes bsp. bei mir jetzt: ich habe, so blauäugig wie ich bin, beim saturn einen tft gekauft, mit der hoffnung des vor-ort-services. jetzt ist mein tft defekt (nach einem monat) und man sagte mir: ja. wenden sie sich an die service hotline bei ihrem hersteller.

    wollte eigentlich dort gucken, aber da lachte mich der monitor so schön an, dass ich, geblendet wie ich war, den laden mit dem tft verlassen habe.

    super die geiz-ist-geil-mentalität.
     
  8. drwho

    drwho Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: T-Entertain: Am meisten Gutschrift rausschlagen - Wie?

    also ich habe kein problem mit billiger konkurrenzm, weil bei mir qualität geboten wird, das wissen die kunden.

    Bei der telekom bezahlt man teures geld für schlechten service, und das sind verhältnisse, die auf dem kopf stehen.

    zu deiner geschichte mit saturn: in deutschland gibt es

    - die gesetzliche gewährleistung (ansprüche gegenüber dem Verkäufer)
    und
    - die freiwillige garantie des Herstellers

    Du hast als Kunde die Wahl, welche Option du in anspruch nehmen willst. Nach einem Monat kannst du einfach zu saturn hingehen, deinen TFT-Bildschirm dort abgeben und verlangen, dass er repariert wird oder dass du einen neuen kriegst.
    Wenn du alles glaubst, was dir ein heini am schalter sagt, bist du selber schuld.
     
  9. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    1.339
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: T-Entertain: Am meisten Gutschrift rausschlagen - Wie?

    erstens: deine zwei punkte kenne ich.
    zweitens: nein ich war nicht am "schalter" ich war an der sogenannten "service-reparatur annahme". soviel mal dazu. und ich habe keinen bock, dort mit einem tft anzukommen und blöd rumzustehen. aber du hast recht. aus diesem und ganzen sollte ich eher zur verbraucherschutzzentrale gehen. wird zwar die ganze sache nicht beschleunigen oder gar lösen, aber vlt. wirkt das an einer anderen stelle.

    und nein. ich habe nicht den nachmittag zeit um im laden rumzustehen. arbeite selbst meistens bis ca. 19 uhr. und bis ich im saturn bin. naja ist schon fast feierabend. wie gesagt. werde diesen laden meiden und in zukunft gleich wo anders kaufen. da werde ich erstmal nachfragen ob man auch vor ort kommen kann. :D
     
  10. Fireglieder

    Fireglieder Silber Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: T-Entertain: Am meisten Gutschrift rausschlagen - Wie?

    Was genau tut sich denn?
    Bei Qualität und service sehe ich seit vertragsabschluß keinen Fortschritt.

    Es wird ne unfertige radio Version angeboten,und wenn man sich darüber beschwert das sie fehlerhaft ist,wird einem gesagt das das umsonst ist,und man deswegen kein anspruch darauf hat das es funktioiert.

    Guck dir einfach mal diese ganzen 1clubfm radio sender an.
    Es wäre schön wenn man bei der telekom wert auf qualität legen würde,aber so isses halt leider nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen