1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

türksat oder eutelsat?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von serkan_84, 4. September 2006.

  1. serkan_84

    serkan_84 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    hallo
    ich habe mal eine frage...

    ist es korrekt, dass man auf türksat 42° alle gängigen türkischen kanäle empfangen kann außer natürlich lig tv und sinematurk ansonsten jedoch: Show, Kanal D Star, atv, tgrt....

    man aber auf eutelsat diese kanäle nur verschlüsselt hat?
    es ist nälich so, mein hausmeister möchte für uns eine möglichkeit schaffen türkisches fensehen zu empfangen. ist es nun besser wenn ich ihm sage er soll auf 7° eutel gehen oder 42° türksat?
    ich will auf jeden fall lig tv und noch die standard kanäle aus türkei, sprich show, kanal d, star usw.
    lig tv ist ja auf beiden satelliten verschlüsselt kann man nicht geld sparen und auf türksat nur lig tv abonnieren oder gibt es so ein angebot überhaupt nicht... ich weiss also, dass es das standard digiturk paker für 300€ im jahr gibt aber ich bräuchte ja wenn ich den satelliten auf türksat hab nur noch lig tv...
    ich danke euch im voraus für eure mühen
     
  2. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: türksat oder eutelsat?

    eine kleine übersicht:

    freie auf 42e und verschlüsselte programme auf 7e aus der türkei.
     
  3. golle

    golle Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2006
    Beiträge:
    8
    AW: türksat oder eutelsat?

    türksat = europäische Versionen
    eutelsat = türkische Versionen, aber kein Kanal D
     
  4. Captain04

    Captain04 Silber Member

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    Samsung DSG 9401G
    Pace DS810KP
    AW: türksat oder eutelsat?

    Hallo Kollegen.

    Weiss einer von euch warum man in Deutschland kein ShowTV empfängt, sondern nur Show Türk?

    ShowTV: 11760 H 5925 3/4 geht über 42° nicht warum????
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2006
  5. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: türksat oder eutelsat?

    Wenn man mal den Frequenzbereich von 12.500-12.750 Ghz außen vor lässt, kann man für Türksat folgendes fest halten:
    - Alle vertikalen Transponder werden über den West-Beam abgestrahlt
    - Alle horizontalen Transponder werden über den Ost-Beam abgestrahlt

    - Empfangsvorraussetzung für den Westbeam in Deutschland ca. 45-90 cm je nach Transponder und gewünschter Schlechtwetterreserve.

    -Empfangsvorraussetzung für den Ostbeam in Deutschland mehr oder weniger gigantisch... im Schnitt würden wohl mehrere Meter Blech für einen stabilen Empfang benötigt, wobei es um so aufwändiger wird, je weiter westlich man wohnt.

    - Die Transponder im Bereich von 12.500-12.750 Ghz werden alle über den so genannten S1 Beam abgestrahlt, der in etwa dem West-Beam entspricht.

    Zusammen gefasst bedeutet das, daß du ShowTV auf 11760 zwar theoretisch empfangen könntest... aber nur wenn du dir eine monströse Satanlage in den Garten stellst.
    Ansonsten musst du auf diesen Sender, genauso wie auf die meisten anderen "interessanten" türkischen Inlandsversionen verzichten.

    Sinn und Zweck der ganzen Geschichte ist die Abschottung Richtung Europa, damit die TV Sender für Sportübertragungen unf Hollywoodmaterial nicht für ganz Europ mit zahlen müssen.

    Gruß Indymal
     
  6. Captain04

    Captain04 Silber Member

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    Samsung DSG 9401G
    Pace DS810KP
    AW: türksat oder eutelsat?

    Vielen Dank. Gibt nur sehr wenige bis gar keine Programme die man über die horizontalen Transponder hier in der Gegend empfangen kann. Und ShowTV gibt es auf Eutelsat nicht oder nicht mehr?? Oder liege ich da flasch?
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: türksat oder eutelsat?

    Show TV sendet wie auch
    Show Türk
    Show Max
    Show Plus
    auf W 3 A 7° Ost.
    Also eine ganze Showse.
     
  8. golle

    golle Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2006
    Beiträge:
    8
    AW: türksat oder eutelsat?

    Man kann aber das Digiturk Euro Paket ganz einfach abonnieren, wie bereits gesagt nur das türkische Kanal D fehlen.
    Ich bin über http://www.alovatan.de/deutsch/digiturk.html gegangen, hat alles problemlos und schnell geklappt. (Soll keine Werbung sein, war halt alles ok).
     
  9. mukefa

    mukefa Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    30
    AW: türksat oder eutelsat?

    Liesst euch das mal durch
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=129460

    İch würde auch gerne die Türkischen Sender die in der Türkei ausgestrahlt werden sehen, aber in NRW ist das ein Problem.

    İn türkischen Boards wurde das thema schon etliche mal zerkaut und da sind wir zum beschluss gekommen das die Leute die in Bayern oder Süddeutschland oder auch österreich wohnen mit einer 125 cm schüssel und einem 0,2 LNB die chance haben east beam (türkische kanäle in der Türkei) zu schauen.
    Meistens hatten die Abends erfolg (warum keine ahnung) . İch habe das selber aus NRW Probiert und konnte Star Türkei einmal nur ganz kurz mit schlechtem Signal empfangen.
    Dabei muss man den LNB nach Links umdrehen. So hat es geklappt. Jetzt kann ich aber auch nichts mehr empfangen. schade.
    Ein kollege hat mir gesagt das mit einer 2.00 meter Schüssel dieses möglich wäre .
    dazu empfehle ich den oben gegebenen Link zu lesen.

    Viele Grüsse

    mukefa
     
  10. mukefa

    mukefa Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    30
    AW: türksat oder eutelsat?

    Leute egal was ihr tut. ob bei alovatan abonieren oder so .

    Da drin ist Star türkei nicht enthalten nur euro star. Das heisst keine Ausstralung der Championsleague Spiele.
    Und uefa ist auch nicht immer in diesen Euro kanälen zu sehen. Uns bleiben nur wenige möglichkeiten wenn mann CHampionsleague sehen möchte Premiere abo und lig tv ebenfalls oder für championsl.und UEFA eine monster antenne für east beam .
     

Diese Seite empfehlen