1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Türksat 42 Ost

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von flori1406, 23. April 2006.

  1. flori1406

    flori1406 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    781
    Technisches Equipment:
    Smart MX 40
    No Name Antenne 70 cm Diseqc H-H Motor SG-2100
    Drehbereich 42ost bis 34,5west
    Anzeige
    Hallo

    Ich wollte mal fragen in welche richtung man die Schüssel drehen muss um Türksat 42 Ost zu empfangen?
    Und wass für eine Schüsselgröße benötigt man?
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Türksat 42 Ost

    Wenn deine Antenne zur Zeit auf Astra 19,2° Ost steht, musst du die Antenne von hinter der Antenne aus gesehen (mit Blick nach Süden) nach Links drehen.
    Mit 60cm sollte schon einiges empfangbar sein.
    Du musst allerdings die Elevation der Antenne anpassen, da Türksat niedriger am Himmel steht als Astra. Ansonsten überfährst du Türksat einfach ohne es überhaupt zu merken.

    Gruß Indymal
     
  3. ThinkGreen

    ThinkGreen Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2012
    Beiträge:
    110
    AW: Türksat 42 Ost

    Hallo !

    Mich hätte interessiert, wie bedeutend der Elevationswinkel der SAT-Antenne ist, wenn man von Astra 19.2 auf Türksat 42.0 drehen möchte.

    Da laut dieser Seite der Elevationswinkel für Astra ca. 34,70° beträgt.

    SatLex Digital :: Technik :: Rechner :: AZ/EL Rechner

    Der Elevationswinkel beträgt für Türksat demnach 28,79°
    Ich hatte den Winkel bisher nie berücksichtigt.
    Vermutlich habe ich deshalb beim drehen der Antenne von Astra nach Türksat, diesen nie erwischt.


    Aber weiters würde bzw. steht ein Birkenbaum vor meiner SAT-Antenne.
    Derzeit im Winter sind ja von dessen Baum nur die Äste vorhanden. Im Sommer dann eben auch mit Blätter.

    Wie nah bzw. wie weit sollte so ein Baum bzw. ein Ast sein, damit ich den Türksat Satelliten, nach erfolgreicher Winkeleinstellung etc. dann tatsächlich empfangen kann?


    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2012
  4. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Großstadt nr.4
    Technisches Equipment:
    E2 Box!
    all non Linux Boxen sind größte schrott!
  5. ThinkGreen

    ThinkGreen Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2012
    Beiträge:
    110
    AW: Türksat 42 Ost

    ja und was hilft mir dieser rechner genau?

    da bekomm ich ja einen ganz anderen evalationswinkel heraus, dass das es für den türksat von meinem standort aus sein sollte.
     
  6. erdal73

    erdal73 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    46
    AW: Türksat 42 Ost

    du fragst aber ganz schön viel...schalte einfach trt ein und drehe die schüssel langsam rechts von hinten ausgesehen,und kippe auch bisele runter das wars :winken:
     
  7. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Großstadt nr.4
    Technisches Equipment:
    E2 Box!
    all non Linux Boxen sind größte schrott!
    AW: Türksat 42 Ost

    du nix verstehen aber eine lösung hab ich.. du nehmen am besten ein Motorsäge ok :D
     
  8. ThinkGreen

    ThinkGreen Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2012
    Beiträge:
    110
    AW: Türksat 42 Ost

    hier mal bilder zu meinem problem und meinem heutigen versuch mit der sat-antenne.
    es kamen aber dabei leider nir mehr als ca. 23 % bei der qualität heraus.

    seht euch die bilder an. vielleicht habt ihr noch brauchbare vorschläge für mich.
    ansonsten sagen die bilder sicher mehr als 1000 worte.


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]
     
  9. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.698
    Ort:
    Mittelfranken
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Türksat 42 Ost

    Wie auch im anderen Tread es ist das Haus/ Block da links im Wege, da gibt es kein Empfang.
     
  10. klaumabor

    klaumabor Guest

    AW: Türksat 42 Ost

    Im Winter könnte vielleicht noch etwas gehen, wenn die Antenne so weit rechts wie möglich montiert wird. Sobald die Birke allerdings Blätter trägt, dürfte sich auch diese Option erledigt haben.
     

Diese Seite empfehlen