1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Türkischer Faschismus

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von griesgram73, 21. Oktober 2007.

  1. griesgram73

    griesgram73 Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Duisburg
    Technisches Equipment:
    Kabel
  2. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Türkischer Faschismus

    wieso muss man "erst mal mit solchen gruppen" anfangen? ist vor der eigenen haustür zuerst kehren nicht die logische vorgehensweise? nicht für dich gell....denn für dich sind ja leute die antifaschistisch sind alles krawallmacher..
     
  3. AW: Türkischer Faschismus

    Ich habe gar nichts gegen Graue Panther oder Wölfe oder sonstwas & Co.
    Die können von mir aus machen was sie wollen - in der Türkei bitte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Oktober 2007
  4. griesgram73

    griesgram73 Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Duisburg
    Technisches Equipment:
    Kabel
    AW: Türkischer Faschismus



    Wer ist denn antifaschistisch ?

    Du meinst doch nicht so Gruppen wie die Antifa ? Die ihr verkorkstes Leben mit Gewaltexzessen "auffrischen "

    oder sind die grauen Wölfe antifaschistisch ? :rolleyes:
     
  5. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Türkischer Faschismus

    gute frage....leute die in npd threads über die antifa herziehen eher nicht....

    genau alle antifa-engagierten sind gewalttätig, hach muss eine s/w welt schön sein, so simpel alles....

    antwort erübrigt sich ja wohl oder?
     
  6. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Türkischer Faschismus

    Wäre ich Lehrer und solche Honks würden mich zu sowas zwingen wollen, würde ich Beschwerde beim Schulministerium einlegen und zuhause bleiben. Würde mir von Leuten die eine Bildung auf untersten Niveau haben und daher Rebellieren doch nichts annehmen. :winken:
    Verstehe ich nämlich nicht die Haltung der Lehrer die mit Bauchschmerzen zur Schule gehen....
     
  7. AW: Türkischer Faschismus

    Das hiesse streiken.
    Evtl. wärst du dann für den Lehrerjob ungeeignet und könntest deinen Platz räumen.
    Deine Beschwerde könnte "ausländerfeindlich" wirken.
    Gleiches Ergebnis.
     
  8. griesgram73

    griesgram73 Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Duisburg
    Technisches Equipment:
    Kabel
    AW: Türkischer Faschismus

    dass schlimme ist ja dass die lehrer sich vermummen müssen weil sie erstens von einer horde "Gäste" attackiert würden, und zweitens so schreier wie claudia roth und co diese lehrer als rechts abstempeln, fazit :

    der gute deutsche hälts maul hin und muckt nicht auf
     
  9. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Türkischer Faschismus

    Aha, gehört es denn zum Beruf des Lehrers das man von Schülern gezwungen wird irgendwelche Parolen zu schwingen? :confused:

    Aber auch nur von Menschen die Hohl sind, mit denen ist Diskutieren dann auch überflüssig und auf deren Meinung würde ich dann scheissen.
     
  10. AW: Türkischer Faschismus

    1. Scheinbar ja. Hier ist ja nichts mehr unmöglich.
    2. Das wären dann deine Vorgesetzten, die deine Meinung wenig interessiert. Frohen Stuhlgang.
     

Diese Seite empfehlen