1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SWR schreibt auch 2014 Millionenverluste

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Juni 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.375
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Obwohl der SWR einen strikten Sparkurs fährt, schließt der Sender auch das Jahr 2014 mit Verlusten in Millionenhöhe ab. Die Verantwortlichen blicken dennoch optimistisch in die Zukunft.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. madmax25

    madmax25 Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    855
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: SWR schreibt auch 2014 Millionenverluste

    Die Öffis zocken Milliarden € per GEZ ab und der SWR macht angeblich trotzdem Miese?
    Wie geht das? :eek:
     
  3. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.015
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: SWR schreibt auch 2014 Millionenverluste

    Schade, das im Beitrag nicht wirklich inhaltliches steht, außer nur, dass der SWR Verluste macht.


    Ein Grund können sicherlich Pensionsrücklagen sein, bzw. lfd. Pensionszahlungen die mit den Jahren steigen werden.


    Aber wie immer kann man hier nur spekulieren.
     
  4. VIDA

    VIDA Silber Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2011
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: SWR schreibt auch 2014 Millionenverluste

    Ja da hast Du vollkommen recht.


    Wie wird es aber in 10-20 Jahren bei uns aussehen.


    Alle Regierungen aber auch alle haben nichts für die Pensionen zurück gelegt.


    Das wird ein Chaos werden, aber nur für die Steuerzahler, denn die regierenden werden alles von sich weisen, aber Ihre hart erkämpften Pensionen einfordern.


    So einfach ist das.
     
  5. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: SWR schreibt auch 2014 Millionenverluste

    SWR macht Verluste? Ich habe die Lösung :
    Alle Angestellten rausschmeissen und den Laden abwickeln. Ist doch ganz einfach! In der realen Welt wäre es jedenfalls so. Allerdings lebt unser ÖR leider nicht in der realen Welt. Und somit bleibt mein Vorschlag nur ein Traum.
    Der nächste Vorschlag :
    Jeder im SWR Einzugsgebiet macht, zusätzlich zur Abgabe, nen Hunni locker, das wäre dann ein Anfang zur "Rettung" dieses Saftladens.
     
  6. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.590
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: SWR schreibt auch 2014 Millionenverluste

    Indem man mehr ausgibt/ausgeben muss, als man hat.

    So schwer ist das doch nicht! ;)
     
  7. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: SWR schreibt auch 2014 Millionenverluste

    Wie unglaubwürdig und zynisch der ÖR ist. Kaum gibts es Mehreinnahmen, wachsen im gleichen Atemzug die Begehrlichkeiten, weil im Vorfeld schon so gewirtschaftet wurde, um genau das in Kalkü(h)l zu nehmen.

    Dafür klatscht es aber.....keinen Beifall.
     
  8. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: SWR schreibt auch 2014 Millionenverluste

    Ganz so einfach sehe ich das nicht. Die Gesellschaft darf sich nicht immer hinter ihren selbst gewählten Dompteuren verstecken. Schließlich wählt man sie immer wieder selber und der Desinteressierte wundert sich nur dass alles zu seinem Nachteil ist, aber selber mal zu hinterfragen und sich um die Sachlage bemühen ist keiner bereit. Die Trägheit der Masse lässt diese Umstände einfach zu, dabei wurde noch nie so viel aufgeklärt wie heute, im TV, im Netz und überall sonst und doch juckt es keinen. Vom Beklagen hat sich noch nie was geändert, das muss der Motzende mal kapieren. Ich motze nicht nur, sondern handle dementsprechend nach meinen Möglichkeiten und das sollte jeder. Wie gesagt, die Trägheit und das Desinteresse der Masse lässt diese Umstände und Abzocke der Allgemeinheit zu...

    Die Gesellschaft hat es noch nicht verstanden, dass sie das Korrektiv der Politik ist...

    Und übrigens:
    Die Rechnung der Miese kann nicht stimmen, weil ja im Ländle verheißungsvoll der Laden brummt in Sachen Beschäftigung und daher auch Beitragsabgaben. Also bitte um Deutlichkeit was dem SWR fehlen soll!?! Vom Beklagen allein dürfen die nicht mehr Geld bekommen und alle anderen Anstalten ebenso!!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2015
  9. madmax25

    madmax25 Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    855
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: SWR schreibt auch 2014 Millionenverluste

    Du hast mich nicht verstanden.

    Bei Milliarden-Einnahmen schaffen die es angeblich noch, Verluste zu machen?

    Wie konnten die denn vorher (vor der HHA) so lange überleben?

    Wofür schmeissen die nur so viel Geld mit vollen Händen zum Fenster raus?
     
  10. PayTView

    PayTView Platin Member

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    2.354
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Fernseher & Bluray-Player
    AW: SWR schreibt auch 2014 Millionenverluste

    War da nicht noch was beim ZDF, dass die Knatine offenbar insolvent war und gerettet werden musste? Oder war das eine Nachrichtenente?

    Offenbar setzen alle Seiten die von der HHA finanziert werden alle Hebel in Bewegung diese Höhe zu rechtfertigen, in dem überall Fehlbeträge und Verluste geraunt werden.
     

Diese Seite empfehlen