1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SWR-Intendant attackiert Private: "Sozialpornografie"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Januar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bei der ARD liegen aufgrund der Top-Qouten der "RTL-Dschungelshow" offenbar die Nerven blank. Nach ARD Programmdirektor Volker Herres hat nun auch SWR-Chef Peter Boudgoust den Privatsendern vorgeworfen, mit menschenverachtenden Methoden auf Quotenfang zu sein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.315
    Zustimmungen:
    6.154
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: SWR-Intendant attackiert Private: "Sozialpornografie"

    Stimmt im Prinzip.
     
  3. Sebbel

    Sebbel Platin Member

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    2.783
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: SWR-Intendant attackiert Private: "Sozialpornografie"

    Warum sollte bei dieser Aussage die Nerven blank liegen?
    Der satz ist sachlich richtig!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2011
  4. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    8.559
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: SWR-Intendant attackiert Private: "Sozialpornografie"

    ....er lenkt doch nur von seinen eigenen Problemem im Hause ab.
     
  5. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    AW: SWR-Intendant attackiert Private: "Sozialpornografie"

    Ich frage mich bei solchen Gelegenheiten immer wieder, was in den Köpfen von Sozialpornographiekonsumenten abgeht bzw. was für eine Entwicklung sie durchgemacht haben, daß sie dermaßen abhängig von solch menschenverachtenden Inhalten sind.
     
  6. Futuremann

    Futuremann Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: SWR-Intendant attackiert Private: "Sozialpornografie"

    Warum werden solche Sender, wie RTL 2 nicht einfach verboten? Die Regierung verbietet doch sonst auch immer gerne. Aber wenn es um Pornographie geht, wird nichts verboten, weil das Billigmüll ist.
     
  7. dermuenchner

    dermuenchner Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: SWR-Intendant attackiert Private: "Sozialpornografie"

    Recht hat er ja... Nur wenn das Programm seines Senders wirklich gut wäre, dann gäbe es REality TV in dieser Form erst gar nicht bzw. nicht in dieser Konzentration.

    Das Programm der ÖR haut mich selber nicht oft vom Hocker. SWR habe ich das letzte mal vor 10 Jahren angeschaut. Aktuell ist dieser Kanal in meiner Liste nicht einmal vorhanden.
     
  8. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.866
    Zustimmungen:
    300
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: SWR-Intendant attackiert Private: "Sozialpornografie"

    :winken:

    Die Leute haben eben kein Bock mehr auf Will, Maischberger und co. :D:winken:

    Aber bei SWR 3 reden sie Oft übers Camp! Komischer Sender der SWR???!
     
  9. Brihup

    Brihup Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Sky Abo, HDTV Receiver, HD Fernseher
    AW: SWR-Intendant attackiert Private: "Sozialpornografie"

    Ich muss auch lachen...die öffentlich rechtlichen Jugendwellen wie 1Live oder SWR 3 kommen keine Stunde ohne Anspielungen auf das Dschungelcamp aus. Ist ja auch interessanter als die 50 Talkshow, die keiner mehr sehen will.
     
  10. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.894
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: SWR-Intendant attackiert Private: "Sozialpornografie"

    Er hätte sich vorher überlegen sollen, was er sagt.
    Solche Schlagworte werten die Sender doch noch auf.
     

Diese Seite empfehlen