1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Swisscom macht Ernst mit New Yorker Börsenabschied

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. August 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.120
    Anzeige
    Bern - Der Rückzug des Schweizer Telekommunikationsunternehmen Swisscom wird jetzt in konkrete Bahnen gelenkt. Der Konzern hat die Dekotierung seiner Stammaktien offiziell gemacht.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    AW: Swisscom macht Ernst mit New Yorker Börsenabschied

    kleiner Hinweis

    Wenn Aktien an der Börse gehandelt werden, nennt man das "notierung" demzufolge müsste das "vom Handel nehmen" die "denotierung" (auch "delisting" gennant) sein.

    Dekotierung, ist doch, wenn man etwas mit Dekor schmückt, oder ;)
     
  3. Fina

    Fina Neuling

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    17
    AW: Swisscom macht Ernst mit New Yorker Börsenabschied

    Kleiner Gegenhinweis


    Die Börsianer haben doch ihr eigenes Deutsch :rolleyes:. Und da wird der Rückzug gehandelter Aktien tatsächlich als "Dekotierung" bezeichnet. :winken:
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    AW: Swisscom macht Ernst mit New Yorker Börsenabschied

    echt ?

    Ok, dann gebe ich mich geschlagen.
    Hatte das Wort noch nie gehört.
     

Diese Seite empfehlen