1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SW-Update bei SKY CI+ Modul

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von tkbanker, 24. Januar 2011.

  1. tkbanker

    tkbanker Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-PV42V20E
    Denon AVR-1911
    Philips BDP7500MKII
    Panasonic DMR-EH495
    SKY HD + Sport über UNICAM REV. 2.0 SW 5.34
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    hat schon mal jemand die SW bei dem original SKY Modul über ein TV aktualisiert? Geht das überhaupt (bei irgendwelchen Modulen)? Mein Panasonic V20E hat im CI Menü einen Menüpunkt für Updates. Ich habe es mal probiert, nur richtig geklappt hats scheinbar nicht.
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.196
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: SW-Update bei SKY CI+ Modul

    Das geht in jedem CI+ Gerät mit jedem CI+ Modul automatisch, wenn der Pay-TV Betreiber das wünscht, und ist auch nicht deaktivierbar (Zwangs-Update genannt).

    Einfach den nachfolgenden Aufklärungsfilm anschauen:
    CI-Plus — Das trojanische Pferd im Wohnzimmer | Die Wahrheit über HD+

    Übrigens, Sky erlaubt mit seinem CI+ Modul keine Aufzeichnungen.
    CI Plus ist nicht genormt und auch kein DVB-Standard!

    :eek:
     
  3. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.465
    Zustimmungen:
    1.984
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: SW-Update bei SKY CI+ Modul

    Das hat er doch gar nicht gefragt. Warum immer das gespame?

    Bis du denn sicher dass es ein neues Update gibt?

    Solange man nicht aufzeichnen will, dafür gibt es ja den Sky + Receiver, ist CI+ von Sky doch ne tolle Sache. Man braucht keinen Receiver mehr und kann seinen TV nutzen und es ist offiziell mit Support.

    BTW Das BEtacrypt Modul damals war auch kein DVB Standard, viele Receiver haben auch kein CI Schacht von Sky na und? Die Hardware ist ja auch von Sky subventioniert.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.135
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: SW-Update bei SKY CI+ Modul

    Das ging vor CI+ auch.
    Und auf den tollen Sky Support kann man getrost verzichten.
    Und wen Du den Beitrag von Discone gelesen hättest und nicht als gespamme abgetan hättest, wüstest Du das wen es für CI+ Updates gibt und diese Empfangen werden sie sich automatisch installieren.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.251
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: SW-Update bei SKY CI+ Modul

    Ich kann ja durchaus Kritik an CI+ verstehen. Aber so wie es Discone macht und nahezu jedes Thema damit stört, ist ist bloß noch nervig.
     
  6. Kabel Digifreak

    Kabel Digifreak Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    9.098
    Zustimmungen:
    188
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    HUMAX PR-FOX C

    HUMAX PDR9700-C


    SAMSUNG UE7090 40+ 32 Zoll/ ES 7090 55 Zoll
    Immerhin geht Unwissenden so ein Licht auf, man kann Dinge auch überlesen.
     
  7. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.251
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: SW-Update bei SKY CI+ Modul

    Nö, das ist schlicht kaum noch zu überlesen und so wie es gemacht wird entsteht der Verdacht das geschäftliche Interessen seitens Discone bestehen.

    Das hat mit Aufklärung nichts mehr zu tun.
    Sky setzt und setzte übrigens immer auf Gängellösungen. Auch die offizielle Lösung über eigene Festplattenreceiver sind geschlossene Systeme.

    Wer sich so ein Modul holen will, der will meist den Receiver sparen und mitnichten etwas aufzeichnen. Sky selbst muß dem Rechtegeber (Filmverleiher) und dem Gesetzgeber (nicht abschaltbarer Jugendschutz) Rechnung tragen.

    Offene Lösungen wird es also nie geben.
     
  8. Stigarta

    Stigarta Gold Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: SW-Update bei SKY CI+ Modul

    Das sehe ich nicht so!

    @Discone

    weiter so:D
     
  9. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.120
    Zustimmungen:
    3.262
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: SW-Update bei SKY CI+ Modul

    Schließe mich an! Man kann nicht oft genug schreiben, was für ein Mist CI+ ist! :winken:
     
  10. Kabel Digifreak

    Kabel Digifreak Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    9.098
    Zustimmungen:
    188
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    HUMAX PR-FOX C

    HUMAX PDR9700-C


    SAMSUNG UE7090 40+ 32 Zoll/ ES 7090 55 Zoll
    Die meisten Eike vielleicht aber nicht alle, daher hole ich mir auch heute oder die Tage die PVR-Software aus dem Samy-GO Forum. :winken:
    @Discone: Weiter so! Man muss nicht jeden Murks mitmachen. Nur mal als Beispiel Kino auf Abruf von UM kann man mit einem Humax PDR 9700c aufzeichnen. Mit dem angekündigten CI+-Modul... No way!
     

Diese Seite empfehlen