1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SVCD mit DVB2000 abspielen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von SAMS, 26. Mai 2002.

  1. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Es ist ja bekannt, das man mit der Beta 6 ohne Probleme Video-CDs (MPEG1) abspielen kann.

    Wie ist das denn mit Super Video-CDs (MPEG2)? Geht das auch? Oder ist das ein Software-Problem das dieese CDs nicht abgespielt werden können?

    SCSI ist ja ne feine Sache, aber das schönste wäre, wenn man damit, wie gesagt, auch Super Video-CDs schauen könnte... läc

    Weiß jemand was dazu?

    MfG
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
  3. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Oha!

    Thanks Angel! Da gibts ja ne menge zu lesen... Also Drucker an.. breites_ breites_

    Dann gibts ja eigentlich 2 Möglichkeiten: Man macht aus dem MPEG2-Stream einen MPEG1 Stream (also VCD), oder fummelt halt rum wie in Micha's Board beschrieben....

    Hast Du das schon mal gemacht? Falls ja, was hat denn am besten geklappt?

    MfG
     
  4. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Es sollte ausreichen, wenn du dein SVCD-Material demuxt, als VCD muxt und als nicht normkonforme VCD brennst.

    Über die Box habe ich noch keine VCD´s abgespielt, da mein Yammi außer Schinkenbrötchen alles schluckt breites_

    Gruß
    Angel
     

Diese Seite empfehlen