1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Surroundboxen-Komplettset ??!

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von waldi081, 9. September 2004.

  1. waldi081

    waldi081 Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    27
    Anzeige
    Hallo,
    ich möchte mir ein Dolby Surround 5.1 Surround Boxen Komplettset kaufen.
    Nach 1 Woche vergleichen zwischen Preis & Leistung bin ich nun am Punkt angelangt, wo ich mich nicht so einfach entscheiden kann.

    Ich besitze einen
    Flat 16:9 Fernseher :

    • 100 Hz Digital Flimmerfrei
    • S-VHS Eingang
    • Video Eingang
    • AV3 (Audio L eingang, Audio R Eingang)
    • Scartanschluss ( AV1 , AV2, AV3 )
    • Virtual Dolby ( optional)
    • Subwoofer (optional)
    Digitaler SAT Receiver :

    Anschlüsse:
    • SAT ANT IN
    • SAT ANT OUT
    • Scart Anschlüsse ( TV , VCR)
    • Digitales Tonysystem im MPEG-Standart
    • Digitaler AC3 Tonsignalausgang / Cinch)
    YAMADA DVD-Player DVX-6600

    Anschlussmöglichkeiten:

    • Video Ausgang
    • S-Video Ausgang
    • Audio Ausgang (Digita L+Rl)
    • Audio Ausgang (Analog Coaxial)
    • 5.1 CHANNEL ( CEN, LFE, LS , RS, FL, FR)
    Ein Heimkino will ich mir einbauen, dass zu Diesen Daten meines System passt :)
    Nunja ich kenn mich garnicht so aus mit den Technischen Daten, 490 WATT Sinusleistung bei dem Hersteller bei einem Anderen 350 Sinusleistung.
    Ich kann wirklich nicht viel damit anfangen.
    Bei den Lautsprechern steht auch meist WATT Leistung, aber wie kann ich mich nach der Leistung orientieren?
    Ich möchte ein 5.1 Surround Boxen System mit einem Subwoofer (Verstärker).

    Kenn sich jemand mit sowas aus? Worauf muss ich beim Kauf am meisten achten? Ich will natürlich ein TOP System nicht irgend son billigs Zeugs :)

    Ich wäre für eure Beratung sehr dankbar
     
  2. waldi081

    waldi081 Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    27
    AW: Surroundboxen-Komplettset ??!

    Ach beinahe habe ichs vergessen, was ist der Unterschied zwischen AC3 und DTS ?
    Wenn schon dann AC3 oder DTS, habe gegört das sich der Surround Klang um 200% Besser anhört!
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Surroundboxen-Komplettset ??!

    Du solltet unbedingt darauf achten das der Verstärker mindestens 2 Digitaleingänge hat. (Entsprechend Deiner Geräte die Du anschliessen willst)
    Gruß Gorcon
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Surroundboxen-Komplettset ??!

    Hallo waldi081,

    DS hat 5 Kanäle, diese 5 Kanäle können jedoch nicht die ganze Frequenzbreite wiedergeben, sondern nur die VL und die VR, alle anderen Kanäle geben nur einen Frequenzabschnitt wieder so auch HL und HR ( V = vorne, H = hinten, L = links und R = rechts, C = Center ) und auch der Centerkanal.

    Daher hatte man solche Boxensets erfunden, die Boxen sind also nur für VR und VL voll ausgelegt, und für den C, HL und HR sind nur Mittelfrequenzboxen drin, da über den Center nur die Sprache kommen soll, und über die SB ( HL+HR ) nur Geräuschein der Mittelfrquenz kommen.

    Dolby Digital 5.1 hat 5 vollwertige Kanäle, alle Kanäle übertragen die volle Frequenzbreite, was ein sehr kraftvolles Klangbild wiedergibt. Wichtig ist da, das auch alle Boxen die hohen und auch tiefen Tonlagen sauber wiedergeben. Nimmt man die gleichen Boxen für VL, VR, HL und HR so ist diese dann gegeben.

    Das hört sich nun teuer an, ist es aber garnicht, wenn Du 4 Boxen, je 3 Wege-Bass-Reflex kaufst, dazu eine Centerbox ( diese geben die Sprache sehr genau wieder ) und einen aktiv-Suboofer, hast Du eine sehr gute Qualität für kleines Geld.

    Der Subwoofer sollte schon aktv sein, da sonst beim Einsatz des Subwoofers der Gesammttonpegel in den Keller geht.

    Mit den Wattzahlen wird gerne gespielt, wichtig ist es das es Sinusleistung ist, und die ~500 Watt verteilen sich auf alle 5 Kanäle, meiner hat 600 Watt, hört sich viel an, kann auch laut werden, aber so arg wie man es vermutet ist es garnicht, das sich die Wattangeben wie gesagt auf 5 Kanäle verteilen.

    Der Unterschied zwischen DS und DD5.1 sind sogar 1000%, jedoch zwischen DD5.1 und DTS, ist es kaum höhrbar.

    digiface
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Surroundboxen-Komplettset ??!

    Also wenn man schon 3 Wege Bassreflexboxen nimmt braucht man keinen Subwoofer mehr. ;)
    Ich nutze auch keinen.
    Gruß Gorcon
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Surroundboxen-Komplettset ??!

    Ja so tief geht ja eine 3 Wege-Bass-Reflexbox nicht, und ein Gewitter hört sich über einen aktiv Subwoofer echter als echt an, das gegrölle ist dann abgrund tief, und die Dinos bringen die Decke zum beben, und das sogar bei geringerer Lautstärke. Die Dynamik ist gigantisch.

    digiface
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Surroundboxen-Komplettset ??!

    Sind Dir 20Hz tief genug? (3 db Grenze)
    Habe 4 Lautsprecher mit einer Größe von 25cm Durchmesser.:cool:

    Gruß Gorcon

    Nachtrag: 16Hz geben sie aber auch noch gut rüber. Da kann man die Membran sehen wie sie rein und raus geht. Gut zum Kerzen ausblasen.:D
     
  8. waldi081

    waldi081 Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    27
    AW: Surroundboxen-Komplettset ??!

    Hallo digiface,
    danke für deine Auskunft, leider kenne ich mich garnicht so gut aus mit den Boxen. Ich verstehe nicht was du mit den 3 Wege-Bass-Reflex meinst. Wenn ich mir 4 Boxen kauf (VL, VR, HL, HR) und ein dazugehörigen aktiv-Subwoofer sollen die Boxen unterschiedlich sein?

    zB:
    Impedanz: 4 - 8 Ohm
    Subwoofer: 100 Watt
    Front/ Center/ Rear: 60 Watt
    Ausgangsleistung: 400 Watt

    Subwoofer zB 100 Watt, und die dazu gehörigen Lautsprecher 60 Watt ( mal 4) ensprechen 400 Watt Leistung. Ist das dann die entsprechende Sinusleistung?

    Ich hab ein tolles 5.1 System gefunden mit vollgenden Daten:

    Evolution Power Tower

    • Long Term Power 90 Watt
    • Short Term Power 150 Watt
    • System 2 way Bass Reflex
    • Tweeter 25 mm softdome Mid-range
    • Woofer 170 mm
    • Impedance 4-8 Ohm
    • Sensitivity 90 dB
    • Freq Response 35-22.000 Hz
    • Farben: buche, schwarz
    • Dim(HxWxD) 835x220x277 mm
    Evolution Rear
    Recommended Amplifier
    AV-amps. up to 100 watts RMS per channel


    • System 2 way
    • Tweeter 19 mm polydome Mid-range
    • Woofer 100 mm
    • Impedance 4-8 Ohm
    • Sensitivity 88 dB
    • Freq Response 70-20.000
    • Hz Frabe: buche, schwarz
    • Dim(HxWxD) 228x144x182 mm
    • Gewicht (net) 2,0 Kg
    Evolution Center
    Recommended Amplifier
    AV-amps. up to 100 watts RMS per channel


    • System 2-way
    • Tweeter 25 mm shielded Mid-range
    • Woofer 2x100 mm shielded
    • Impedance 4-8 Ohm
    • Sensitivity 88 dB
    • Freq Response 80-20.000 Hz
    • Farbe:buche, schwarz
    • Dim(HxWxD) 145x400x182 mm
    • Gewicht (net) 5,1 Kg
    Ist dieses Angebot SUPER? Natürlich verstehe ich das meiste an Daten nicht, zB Frequenz und Empfindlichkeit (db)

    Wäre über Beratung sehr dankbar ;)
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Surroundboxen-Komplettset ??!

    Aus dem Daten geht aber nicht hervor ob da überhaupt ein DD Decoder drinn ist.
    Gruß Gorcon

    Nachtrag: Hier mal etwas Lektüre über Leistung Sinus usw.;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2004
  10. waldi081

    waldi081 Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    27
    AW: Surroundboxen-Komplettset ??!

    Gorcon was ist ein DD Decoder?
     

Diese Seite empfehlen