1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Superbowl in HDTV auf Premiere!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von DoubleM, 20. Dezember 2003.

  1. DoubleM

    DoubleM Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Hallo alle zusammen,

    laut Spiegel will Premiere den Superbowl am 1. Feburar 2004 nicht nur unverschlüsselt für alle digitalen Haushalte senden! Es soll auch noch die HDTV-Übertragung des Superbowls aus den USA übernommen werden! Das wäre das erste Sportereignis im deutschsprachigen Raum das in dem hochauflösenden HDTV-Norm übertragen wird! Leider wird dafür eine weiterer HDTV En-/Decoder oder eine HDTV-TV Gerät benötigt. Premiere will 2004 anscheinend nicht nur auf DVB (digital TV) setzen, sondern auch HDTV zu einem Standard machen in Deutschland. Jedenfalls fand ich den Artikel im neuen Spiegel sehr gut. Es zeigt mal wieder das Deutschland momentan im digitalen TV und bei HDTV weit hinter dem Weltmarkt liegt. Ich hoffe das ändert sich bald.

    MfG

    <small>[ 20. Dezember 2003, 17:12: Beitrag editiert von: DoubleM ]</small>
     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Gibts in europa überhaupt schon einen HDTV Fernseher zu erwerben? Ich rede nicht von irgendwelchen Protypen sonder von echten frei verkäuflichen Geräten winken
     
  3. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Das gab's dieses Jahr schon mal von Premiere zu hören (war so ungefähr Sommer). Damals hat das aber wohl niemand Kofler abgekauft, aber wenn die Pläne jetzt konkreter werden ist das ne tolle Sache, wobei ich glaube das der Super Bowl dann erst mal das einzige Ereignis bleiben wird (so als Testballon). Für einen reinen HDTV Kanal (der dann wohl extra kosten wird winken ) oder in größeren Abständen mehr Events werden wohl noch zu wenig Endgeräte vorhanden sein, aber ein Schritt in die richtige Richtung!
     
  4. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    @Solid2000

    Aldi hatte doch gerade erst einen HD kompatibles Teil im Angebot, wobei ich bisher nirgens gelesen hab, ob jemand überprüft hat, ob das Gerät auch das kann was Aldi verspricht oder zumindest womit sie werben.
     
  5. DoubleM

    DoubleM Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Hamburg
    @solid2000: es gibt zwar soweit ich weiß noch keine HDTV-Geräte in Deutschland. Es gibt aber einen Sat-Reciever der einen En- bzw. Decoder für HDTV integriert hat. Außerdem gibt es Pixel Plus geräte die sehr nah an HDTV ran kommen. Soweit ich informiert bin soll es zu einer HDTV Programm-Offensive kommen. Damit HDTV in Deutschland/Europa ein Standard ist und nicht wie sein Vorgänger D2-mac (was ja praktisch HDTV in seinen anfängen war) auf der Strecke bleibt! Premiere will sich wirklich angagieren und zumindestens auf dem Premium Kanälen Film/Sport HDTV anbieten. Die Öffentlich Rechtlichen und die Privaten zögern noch mit HDTV, obwohl sie neue Serien aus den USA in HDTv geliefert bekommen! Ab 1. Januar geht ja auch Euro 1080 auf Sendung, der Kanal sendet 6-12 Stunden Programm täglich in HDTV. Den Anfang macht das Neujahrskonzert von ARD und ZDF! Während ARD und ZDF es normal analog und digital senden, sendet Euro 1080 es in HDTV!

    MfG
     
  6. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    Premiere muss FTA senden, das steht im Vertrag mit der NFL.
     
  7. DoubleM

    DoubleM Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Hamburg
    @drmasc2004:

    habe ich doch auch geschrieben das Premiere es unverschlüsselt senden! Nur das sie es auch in HDTV übertragen! Das ändert nichts daran das es für alle zu empfangen ist! Nur wer einen HDTV-Gerät oder Sat-Reciever-Encoder für HDTV hat genießt es in HDTV. Alle anderen sehen es digital und unverschlüsselt!

    MfG
     
  8. Hannover1980

    Hannover1980 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    1.149
    Ort:
    Hannover
    Kann bitte jemand nochmal einem technischen Laien erklären, was HDTV genau ist?
     
  9. DoubleM

    DoubleM Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Hamburg
    @ Hannover:
    Der US-Fernsehnorm NTSC (Never the same Color) hat 486 Bildzeilen

    Der Fernsehnorm PAL in Deutschland hat 576 Bildzeilen und 400000 Bildpunkte! Das sind 720x576 Bildpunkte

    HDTV hat 1920x1080 Bildpunkte, d.h. über 2 Millionen Pixel bzw. Bildpunkte!

    HDTV ist das hochauflösenste TV-Erlebnis das es gibt! HDTV steht für High DefinitionTV. Das Bild hat dadurch superscharfe Konturen, satte Farben, enorme Tiefenschärfe und kristallklaren Dolby (Digital)-Surround-Ton! Auf einen digitalen Fernsehkanal würden 1-2 HDTV Kanäle passen!

    Ich habe HDTV die letzten Jahre in den USA verfolgen können und bin total begeistert! Dort wird die komplette Primetime in HDTV ausgestrahlt, dazu kommen Sportereignisse und Konzerte! Es ist ein ganz anderes Fernseherlebnis!

    MfG
     
  10. Hannover1980

    Hannover1980 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    1.149
    Ort:
    Hannover
    Danke für die schnelle Antwort. Das heißt also, dass für den Empfang von HDTV-Kanälen ein neuer Fernseher nötig wäre oder kann jeder normale Fernseher solch ein Bild darstellen?
     

Diese Seite empfehlen