1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche VPN-Anbieter mit passenden Zahlungsmöglichkeiten

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von wolfgang55283, 7. März 2017.

  1. wolfgang55283

    wolfgang55283 Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Ich hoffe, meine Fragen passt in diesen Bereich. Ich bin auf der Suche nach einem VpN- Anbieter (Länderauswahl ist wichtig), der normale Zahlungsmethoden akzeptiert. Ich war bislang bei expressVPN und war zufrieden damit. Aber die akzeptieren jetzt keine Zahlung mit google play mehr.
    Ich möchte entweder mit google play, paysafercard oder eben Bankeinzug zahlen.
    Ich nutze weder Kreditkarten, Paypal und bitcoins.
    Kennt da jemand zufällig was?
     
  2. derRonny

    derRonny Platin Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    2.366
    Zustimmungen:
    618
    Punkte für Erfolge:
    123
    Hol dir doch eine Prepaid Kreditkarte. Ohne CC oder Paypal wirste nix finden.
     
    Redheat21 gefällt das.
  3. Wuslon

    Wuslon Telonarius Premium

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    1.513
    Zustimmungen:
    1.078
    Punkte für Erfolge:
    198
    Da wirst du nichts finden.
    Für meinen Geschmack solltest du deine deutlich unzeitgemäße persönliche Definition von "normalen Zahlungsmethoden im Netz" mal überdenken. ;)
     
    Redheat21 gefällt das.
  4. hm517

    hm517 Senior Member

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die variante mit einer prepaid kreditkarte -anonyme Version ist auf 100€ begrenzt - finde ich absolut zeitgemäß. einfach an der tankstelle kaufen, am computer aktivieren und an der tankstelle oder durch überweisung vom eigenen bankkonto aufladen.
     
  5. wolfgang55283

    wolfgang55283 Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    38
    Naja lohnt sich für mich ja nicht wirklich. Dann zahl ich bald ao viel Gebühren für das Ding, wie mich der VPN-Dienst kostet. Also nicht wirklich effizient.
    Da bin ich sky dankbar, dass ich da mit bankeinzug bezahlen kann. Die sind da viel kundenfreundlicher.
     
  6. Rohrer

    Rohrer Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    3.726
    Punkte für Erfolge:
    243
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXW704
    Technisat Digit Isio STC+
    Samsung UE50JU6850
    SkyPro
    Also Sky mit einen VPN-Anbieter zu vergleichen?!(n)
     
    Redheat21 gefällt das.
  7. Wuslon

    Wuslon Telonarius Premium

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    1.513
    Zustimmungen:
    1.078
    Punkte für Erfolge:
    198
    Es gibt genügend gebührenfreie Kreditkarten.
     
    Redheat21 gefällt das.
  8. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.388
    Zustimmungen:
    816
    Punkte für Erfolge:
    123
    Richtig, u.a. bei den Direktbanken wie DKB, ING DiBa, comdirect gibt es in der Regel eine dazu. Sind insofern aber an ein Girokonto gebunden, welches man aber auch als Guthabenkonto (explizit auf einen Dispo verzichten) führen kann, letztendlich eine Art Prepaidkreditkarte darstellen können.
     
    Redheat21 gefällt das.
  9. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.286
    Zustimmungen:
    302
    Punkte für Erfolge:
    93
    Advanzia vergibt gebührenfreie Kreditkarten ohne ein Konto eröffnen zu müssen, meine Schwägerin nutzt die schon seit Jahren
     
    Wuslon und Redheat21 gefällt das.
  10. hm517

    hm517 Senior Member

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich bin Sky auch für einiges dankbar, aber eigentlich wolltest du ja nur wissen ob es einen VPN-Anbieter gibt, wo man mit Bankeinzug bezahlen kann. Meine Antwort ist shellfirevpn.de
    Das ist eine deutsche Firma. Du kannst mit allen in Deutschland üblichen Methoden bezahlen. Auch Bankeinzug oder eigene Überweisung. Der Diensts funktioniert gut. Habe ich selbst probiert.
     
    wolfgang55283 gefällt das.

Diese Seite empfehlen