1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

suche VESA adapter für multimonitor setup ... gibt es sowas?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Gothmoth, 1. Februar 2017.

  1. Gothmoth

    Gothmoth Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    ich muss einen dell monitor mit 100x100 vesa anschluss etwas höher setzen.

    der monitor sitzt an einem ergotron lx dual monitor arm mit vesa 75x75 und 100x100 löchern..
    leider hat der monitorarm schon seine maximale höhe erreicht.

    ich bräuchte, damit der monitor ca. 10cm höher sitzt, einen adapter.
    habe mal eine skitze gemacht weil das erklären zu kompliziert ist.

    [​IMG]http://i.imgur.com/BL9xbzX.jpg

    gibt es so etwas?

    falls mir jetzt einer raten will das selber zu machen.
    ich habe dafür keine werkzeuge noch habe ich zeit (arzt in ausbildung :) ).
     
  2. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Keine Zeit heißt keine Lust.
    Du hast in deinem Leben ganz sicher -selbst als Arzt in der Ausbildung- irgendwann auch mal freie Zeit zur Verfügung.
    Nur, die nutzt du halt anders.

    Zum Thema:
    Wenn es nur um 10 cm zusätzliche Höhe geht, schlage ich tatsächlich vor, einen Holzblock aus dem Baumarkt mit entsprechend gesetzten Bohrungen einzusetzen. Die Löcher macht dir notfalls ein Tischler.
    Einen industriell gefertigten Adapter für dieses sehr spezielle Problem wird es sicher nicht geben.
     
  3. Gothmoth

    Gothmoth Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    bliebe noch das problem mit dem werkzeug. :)

    das problem das man einen monitor höher setzen muss als es der arm/ständer erlaubt gibt es schon öfter.
    nur leider sind es immer DIY lösungen die ich gefunden habe.
    ich glaube kaum das die in der praxis so einen holzblock als tauglich empfinden würden. ;)
     
  4. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Es gibt im Baumarkt durchaus auch ansehnliches Holz. Muß ja kein 2,50 € Spanplattenverschnitt sein.

    Ah, DIY = Do It Yourself.
    Mußte ich doch kurz nachdenken, um drauf zu kommen. :LOL:
     
  5. Musikfan

    Musikfan Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    38
    wenn man es nicht selbst machen will, dann muß man es machen lassen und dafür bezahlen.
    Vielleicht hast Du ja einen Metallbauer in Deiner Gegend der für ein Entgeld das Ganze erledigt.
     

Diese Seite empfehlen