1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche: Twintuner-Receiver für Eltern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Karbonator, 18. Oktober 2008.

  1. Karbonator

    Karbonator Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2008
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Moin allerseits,

    da ich als Kabelkunde nachweislich zu wenig Erfahrung mit den aktuellen Receivern habe und mir ehrlich gesagt auch die 5 Wochen Zeit fehlt, die ich bräuchte, um mich mit allen Nuancen vertraut zu machen, hoffe ich auf eure Hilfe! :)

    Ich bin auf der Suche nach einem DVB-S-Receiver mit Twintuner für meine Eltern. Die notwendigen Punkte lauten:

    - Auf jeden Fall und ganz besonders wichtig: Man muß die Uhrzeit fest einstellen können. Im Zweifelsfall dürfte es auch ausreichen, wenn man einen festen Sender auswählt, von dem die Zeit bezogen wird. Das Problem momentan ist, daß sie einen Comag PVR 2/100CI haben - und dieser stellt seine Zeit immer nach dem aktuellen Sender ein. Da meine Eltern besonders ausländische (türkische) Sender schauen bzw. aufzeichnen und bei diesen die gesendeten Uhrzeiten stetig und fehlerhaft wechseln, ist somit die PVR-Funktion so gut wie unbrauchbar.
    Daher kann ich es nicht stark genug betonen: Eminent wichtig ist, daß die Uhrzeit am besten manuell eingegeben werden kann... wenn es nicht anders geht, könnte man auch die Uhrzeit eines Referenzsenders herannehmen.

    - Da meine Eltern nicht ganz so technisch versiert sind, spielt auch die einfache Bedienbarkeit eine recht große Rolle. Wenn ich mir z.B. den Comag anschaue, so muß ich schon staunen, wie kompliziert die da manche Funktion eingebaut haben... das sieht man schon an der Masse an Tasten auf der Fernbedienung.
    Dementsprechend wäre der zweitwichtigste Punkt so zusammenzufasen: Je einfacher zu bedienen desto besser.

    - Wie gesagt, Twintuner und Festplatte sind Pflicht, aber das ist ja nichts Ungewöhnliches. Festplattenvorbereitet geht natürlich auch, doch da gibt es ja immer genug Auswahl.

    - Konnektivität mittels USB (Updates per Stick z.B. oder Anschluß einer ext. HDD) wäre durchaus sinnvoll, aber hat keine oberste Priorität.

    - Scart-Anschluss und SD-Fernsehen reicht völlig. Es liegt weder ein HD-Fernseher noch der Wunsch nach HDTV vor.

    - Kopieren auf den PC spielt keine Rolle. D.h. wenn das z.B. nur sehr langsam vonstatten ginge oder überhaupt nicht möglich wäre, ist es vollkommen egal.

    - Das Schwierigiste bei alten Leuten: Man kann sie nicht ohne weiteres davon überzeugen, viel Geld in Technik zu investieren. ;) Daher ist das Budget sehr begrenzt. Ich denke das absolute Maximum sind 250 Euro, lieber weniger, auf keinen Fall mehr. :(


    Ich denke, das wäre das Wichtigste. :) Wer hätte da vielleicht einen goldenen Tip für mich? Die üblichen Verdächtigen wie der Topfield 5500 oder der DigiCorder S2 scheinen mir leicht über dem Budget zu liegen... und von günstigeren Angeboten wie z.B. dem Arion 9x00 habe ich hier z.B. noch nicht viel gelesen.
     
  2. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
    AW: Suche: Twintuner-Receiver für Eltern

    Schau mal auf pollin Twin-Festplatten-Receiver DR2002 PVR. (Bedienungsanleitung)
    OEM von Lasat und es ein support-forum gibt, in dem sich auch die entwickler der software blicken lassen lasat.de/phpBB/, da kannst du vorher über Uhrzeit fragen.
    billger vielleicht über "Fabrikverkauf":
    Landkammer Hans Radio- u. Fernsehfachgeschäft
    Rahm 2
    92431 Neunburg
    Telefon:09672-14 01, frag mal nach Twintuner DVB-S Receiver
     

Diese Seite empfehlen