1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

suche sehr günstige Universalfernbedienung

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von betzerD, 6. Juni 2012.

  1. betzerD

    betzerD Gold Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    2x, einmal für den alten Herrn, einmal für mich.

    Zu unterstützende Geräte: LG LE8500, Samsung C650, Ferguson 102e und BR Player Philips BDP3200.

    Sollte alles von jedem Gerät machbar sein denke ich.

    Wichtig wäre:

    - sehr guter und angenehmer Druckpunkt der Tasten
    - problemlose Handhabung (also nicht das z.b. nach einiger Zeit die Frequenz verloren geht und man neu einstellen muss etc)
    - wichtig wäre einfach, dass man TV+ Sat Receiver mit einem Druck an-aus machen kann und das die Lautstärke problemlos geregelt werden kann. Aktuell muss man dafür immer TV+ Ariva Fernbedienung nutzen, Lautstärke regeln geht mit ariva Fernbedienung leider nicht


    Denke die Anforderungen sind dem Preis angemessen.

    Was kann man da empfehlen? Logitech 200? 300? Ansonsten hab ich gesehen das es auch andere Hersteller wie Hama gibt, welche laut Amazon sehr gute Bewertungen haben.

    Jemand nen Tipp auf was ich achten sollte oder ist das bei meinen geringen Anforderungen komplett irrelevant?
     
  2. fwoerndle

    fwoerndle Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Philips DSR 9005/2
    Philips DSR 5005
    Scharp Arcos
    Samsung LE37M87BD
    Targa DVD Player
    Acer Revo 3600
    Logitech ist die Antwort

    Ich habe schon Unsummen für "Universalfernbedienungen" ausgegeben. Alles Mist, weil da muß ich die diversen Gerätecodes heraussuchen, oder das Lernprogramm benutzen. Bei Logitech haben sie das Problem generell gelöst. Da gibt es die sehr preiswerte Volksfernbedienung (VFB), mit der man bis zu 4 Geräte bedienen kann. Nach oben hin gibts beliebige Erweiterungen. Wie gehts: man schließt die VFB per USB an den Computer, der ist mit dem Internet verbunden. Man sagt am PC auf welcher Tast man welches Gerät bedienen will und schwupp sind alle Steuercodes drin. Dann gibts noch die "Watch-TV"-Taste, da sagt man nur welche Geräte eingeschaltet sein sollen, wenn man fernsehen will (z.B. TV-Gerät, Settop-box und AV-Receiver) und wer die Lautstärkeregelung macht: und man kann mit einem Tastendruck fernsehen oder ausschalten. Bei den besseren Geräten gibts mehr Möglichkeiten: z.B. DVD ansehen, Radio hören etc. Ich habe damit auch einen uralten (15 Jahre) Sony Receiver betrieben und auch ganz neue Geräte. Das Ding macht Freude. Meine Frau hat ihr eigenes Gerät, obwohl andere Endgeräte, aber beide haben wir nur genau eine Fernbedienung herumliegen. Bei den Original Geräte FB´s sind die Batterien ausgebaut und die Teile schubladisiert. Gibts bei Amazon zu kaufen. Würde ich empfehlen. Heißt "Volksfernbedienung".

    MfG

    fwoerndle
     
  3. betzerD

    betzerD Gold Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: suche sehr günstige Universalfernbedienung

    Danke,

    genau die hab ich gestern abend einfach mal bestellt.

    Auch was du schreibst, scheint genau das zu sein, was ich brauche. Geht wirklich vor allem einfach nur drum, dass TV/Receiver zusammen ein und ausgehen und man nur 1 Fernbedienung zum umschalten/Lautstärke braucht.

    Idealerweise sollen die Eltern garnicht merken, dass nicht mehr alles wie früher über den internen Tuner läuft ;-)

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen