1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche Preiswerten Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von villads, 7. September 2006.

  1. villads

    villads Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo!

    Ich suche einen Receiver, der preiswert und schnell ist.

    Kennt jemand einen?

    Bitte um Antworten

    villads
     
  2. BarrySAT

    BarrySAT Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    alles DVB-T, DVB-S (geschäftl. und priv) und DVB-C (nur geschäftl.).
    Ausserdem ein KWS AMA 301 Messgerät.
    AW: Suche Preiswerten Receiver

    definiere Preiswert...
     
  3. MCP

    MCP Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    188
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 weiß
    WaveFrontier T90
    6x Alps Quad-Switch-LNB
    9° 13° 19° 23° 28° 42°
    AW: Suche Preiswerten Receiver

    Ich suche auch einen Receiver bis 100,- Euro! Preiswert, aber nicht billig heißt die Devise!
    Meine Mutter zieht um und hat in der neuen Wohnung Satanschluß. Ich selbst habe einen Tpofield 5000CI und bin recht zufrieden.
    Sie braucht weder Kartenschächte, noch eine Festplatte oder sonstige Spielereien. Sie will damit nur "fernsehen"! Das einzige wäre ein digitaler Audioausgang der vorhanden sein sollte!
    Auf den ersten Blick habe ich z.B. an TF 4000FE oder Telestar TELEDIGI 1S gedacht.

    Was meint Ihr??? Was ist ein wirklich zuverlässiges Gerät für wenig Geld???
     
  4. MCP

    MCP Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    188
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 weiß
    WaveFrontier T90
    6x Alps Quad-Switch-LNB
    9° 13° 19° 23° 28° 42°
    AW: Suche Preiswerten Receiver

    Shit, jetzt lese ich erst, das da was bezüglich einer Verschlüsselung bei den Privaten im anmarsch ist!!!
    Was macht man da wenn noch garnicht klar ist wohin das geht, aber man sich jetzt einen Receiver kaufen muß???
     
  5. matterhorn

    matterhorn Gold Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    1.835
    AW: Suche Preiswerten Receiver

    Ich kan diesen http://superkurz.de/7A Sat Receiver von Conrad (Lasat)sehr empfehlen. Hat 2 CI Schächte, Optischen und Koaxialen Tonausgang, schneller Programmwechsel, gutes OSD Menu, schneller Sendersuchlauf und einen sehr günstigen Preis.
     
  6. BarrySAT

    BarrySAT Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    alles DVB-T, DVB-S (geschäftl. und priv) und DVB-C (nur geschäftl.).
    Ausserdem ein KWS AMA 301 Messgerät.
    AW: Suche Preiswerten Receiver

    Kartenschächte sind heutzutage Pflicht...
    denn wenn die verschlüsselung kommt:mad: ... is klar...

    ich würde den Technisat DIGIT MF4-S (0003/4680) empfehlen... kostet aber rund 150€... is aber super (verkauft wie warme Semmel und noch nie Probleme damit gehabt...:D )
     
  7. MCP

    MCP Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    188
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 weiß
    WaveFrontier T90
    6x Alps Quad-Switch-LNB
    9° 13° 19° 23° 28° 42°
    AW: Suche Preiswerten Receiver

    150,- ist zu viel, aber ist das mit den CI Schächten sicher, das man damit gerüstet ist für die Verschlüsselung der Privaten???
    Ich bin wirklich erschüttert! Was soll denn der Schei...??? :wüt:
    Weiß man schon was das dann kosten soll???
     
  8. BarrySAT

    BarrySAT Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    alles DVB-T, DVB-S (geschäftl. und priv) und DVB-C (nur geschäftl.).
    Ausserdem ein KWS AMA 301 Messgerät.
    AW: Suche Preiswerten Receiver

    ne, man weiß weder wann, noch wieviel...:eek:
    RTL macht scheinbar den Anfang... aber es kann an die Kabelgebühren hinkommen
     
  9. BarrySAT

    BarrySAT Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    alles DVB-T, DVB-S (geschäftl. und priv) und DVB-C (nur geschäftl.).
    Ausserdem ein KWS AMA 301 Messgerät.
    AW: Suche Preiswerten Receiver

    ansonsten noch Technisat DIGIT S2 mit Simkartenleser für 130€
    is auch super...
     
  10. MCP

    MCP Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    188
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 weiß
    WaveFrontier T90
    6x Alps Quad-Switch-LNB
    9° 13° 19° 23° 28° 42°
    AW: Suche Preiswerten Receiver

    Was ich echt heftig fänd!!!
    Ich bin erst vor ca. einem Jahr umgestiegen und hab entsprechend investiert da ich ja über Jahre keine Kabelgebüren mehr zahlen muß und jetzt das!!! :wüt:
    Da hätte ich auch auf Kabel Digital umsteigen können, da würden mich wenigstens die Gewitter nicht stören!!! :wüt: :wüt: :wüt:
     

Diese Seite empfehlen