1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche passenden SAT-Receiver

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Veannon, 14. März 2019.

  1. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.561
    Zustimmungen:
    8.498
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    Bringt nur nichts wenn dann die Treiber fehlen oder der Bootloader den Speicher anders aufteilt!
    Richtig. Einen anderen Nachfolger wird es aber aus obengenannten Gründen nicht geben können. Von daher ist es schon deren Nachfolger.
     
  2. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1.563
    Punkte für Erfolge:
    163
    Welche Treiber sollten denn den Zgemma H7S/H7C fehlen??? Vielleicht Tuner-Treiber für Neutrino, aber nicht für Enigma2!!! Wenn es den paar vereinzelten Neutrino-Programmierern wichtig wäre, würden sie auch den Zgemma H7S/H7C unterstützen. Neutrino ist gegenüber Enigma2 zu einer sehr kleinen Niesche verkommen, seit dem es CoolStream nicht mehr gibt.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.561
    Zustimmungen:
    8.498
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Weis ich nicht, jedenfalls bekommt man dort kein Neutrino HD geflasht!
    Deswegen gibts ja die Nachfolger HD51/HD60 Receiver.
     
  4. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1.563
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ehrlich, für den ohne CI(+) nur eingeschränkt nutzbaren HD60 wird Neutrino portiert??? Wie „tief“ muss man eigentlich noch fallen??? Viel Spaß mit der „Billig-Box“. Als nächstes bekommen dann vielleicht die noch billigeren Android-Boxen ohne Smartcardreader aus China ein Neutrino. Hat ja Vitaly bereits vorgemacht, wenn auch nur halbherzig.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.561
    Zustimmungen:
    8.498
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja warum nicht. Die meisten haben eh kein Abo!
    Meine Zee2 hat noch nie eine Karte gesehen.
     
  6. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1.563
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die meisten bei Sat-Empfang oder vielleicht auch bei KabelTV haben noch kein CI+ Modul, solange sie sich noch SD-Programme antun wollen oder nur ARD/ZDF sehen.;)
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.561
    Zustimmungen:
    8.498
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Mein Reden.
     
  8. simonsagt

    simonsagt Platin Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    654
    Punkte für Erfolge:
    123
    Also wenn bei mir die SD Programme wegbröckeln täten, würde ich vermutlich ein Netflixabo abschließen, anstatt Extrabezahl-Linearfernsehen. Für Free-TV extra bezahlen? Nope. Da käm mir eher noch echtes Bezahlfernsehen oder eben besagter Streamingdienst ins Haus. Freunde von mir haben das auch so gemacht (ok, die hatten vorher schon Netflix, aber als dann dvbt2 kam, flog das lineare TV "raus", anstatt ne Dekoderbox anzuschaffen)

    Mein jetztiges Linearfernsehen ist sowieso schon mittels PC gelöst. Der Receiver und PVR ist Software+TV-Karte. Da ist Internet quasi nahtlos integriert, auch für das Angebot der Fernsehsender im Internet. Aber das können ja mittlerweile die TVs, die Receiver, die Medienplayer und vermutlich auch manche Kühlschränke.

    Die fast Fertiglösung dafür ist ja so ein flacher Linux-PC äh Receiver. Der kann vermutlich auch so Features, wie nach Schlüsselworten aufnehmen?

    Ein Feature, was ich bei einem PVR nicht mehr missen wollen würde. Gerade für Serien und deren Wiederholungen super. Oder man gibt diverse Filmtitel ein und wenn sie dann mal laufen, verpasst man sie nicht, auch wenn sie auf einem ungewohnten Sender laufen, wie etwa Arte oder Rtl2.
     
    Discone gefällt das.
  9. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1.563
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ja, dafür gibt es bei Enigma2-Receivern ein Plugin. Hab ich aber nie gebraucht. Gibt auch Plugins, um Werbung automatisch aus Aufnahmen zu entfernen, und ... und ... und ...
     
  10. simonsagt

    simonsagt Platin Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    654
    Punkte für Erfolge:
    123
    Also nicht von Haus aus? Mal nachforschen, wie kompliziert man das programmieren kann.
     

Diese Seite empfehlen