1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[SUCHE] Liste über Signalstärke/Bitrate der Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von daLocke, 28. Juni 2007.

  1. daLocke

    daLocke Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    63
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer Liste wo die Signalstärken/Bitraten der einzelnen Sender angezeigt werden.

    Das es ja z.B. von den einzelnen Sender immer auch die lokalen Ableger dazu gibt, wäre ich für eine Liste dankbar. Denn da gibt es ja bekanntlich massive Unterschiede was die Übertragugsraten angeht.
    WDR --> WDR Aachen, Bielfeld, Köln, Münster, etc....
    MDR --> MDR Sachsen, Thüringen, etc.....

    Das gleiche Spiel ist bei BBC1, BBC2 & ITV 1-4.

    Wäre also super wenn mir jemand einen Link für Astra 19,2 // Astra 28,2 // Eutelsat 13,0 parat hätte.


    Danke und Gruß,
    Locke
     
  2. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: [SUCHE] Liste über Signalstärke/Bitrate der Sender

    Kennst du schon Lyngsat?
    Astra 19
    Astra 28
    Horbird 13

    Da kannst du dir deine Alternativen raus suchen. Zur Bitrate kann ich nur sagen, dass der "WDR Köln" auf dem ARD-Transponder 11836 H der schlechteste ist. Auf den Transpondern 12422 H (WDR, MDR, NDR) und 12664 H (nur WDR) ist die Bitrate oft besser, weil dort in den Zeiten, in denen keine unterschiedlichen Regionalprogramme laufen, auf nur einen Stream pro Sender gelinkt wird. Deshalb sind dort und zu diesen Zeiten die Bitraten meist deutlich besser.

    Was die Bitraten generell angeht, kann man grob sagen, dass ZDF am Besten ist (Aufnahmevolumen ca. 2,5 GB/Stunde), bei DSF am Schlechtesten (ca. 1,2 GB/Stunde). Alle anderen FTA-Senderfamilien bewegen sich bei ca. 2 GB/Stunde Datenvolumen, wobei Das Erste ziemlich gut ist und Pro7/Sat1/Kabel1/N24 auf dem neuen Transponder deutlich besser geworden sind.

    Was die Premiere-Bitraten angeht, da gab es in der Digital Fernsehen in der vorletzten Ausgabe einen Bericht - aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass die Sport- und einige Direktkanäle noch relativ gut sind, die Blockbuster-Kanäle haben in letzter Zeit eine eher schwache Bitrate, Premiere Serie ist noch relativ gut und alles weitere ist eher mäßig von der Bitrate her.
     
  3. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: [SUCHE] Liste über Signalstärke/Bitrate der Sender

    Die Bitraten unterliegen gewissen Schwankungen, weshalb eine Tabelle dazu nicht sehr aktuell sein wird. Wer dazu mehr wissen möchte, kann bei bestimmten Receivern Informationen zur Bitrate angezeigt bekommen (also, mal in der Anleitung nachschauen). Beispielsweise geht das bei den TV-Boxen von Digenius im Hauptmenü-->Extras--> Stream Informationen, oder durch langes Drücken der Mute-Taste (in der aktuellsten Firmware). Ich finde dies Information sehr nützlich, weil man da beispielsweise bei mehreren Lokalvarianten jene mit der besten Bitrate auswählen kann.
     
  4. globalsky

    globalsky Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    83075 | Bad Feilnbach (47°46'6'' N, 12°0'3'' E)
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: [SUCHE] Liste über Signalstärke/Bitrate der Sender

    Bitrateninfos mit sehr aktuellen Daten gibt es hier: http://www.linowsat.de
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.439
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: [SUCHE] Liste über Signalstärke/Bitrate der Sender

    Meine Dbox2 unter Neutrino zeigt für jeden gewähltem Kanal unter techn. Information die gerade niedrigte, mittlere und höchste Bitrate an.:winken:
     
  6. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Re: Liste über Signalstärke / Bitrate der Sender

    Lieber Hardy! [​IMG]

    Da freue ich mich ja, dass auch ein freundlicher und stets hilfsbereiter Zeitgenosse wie Du von einem alten Hasen wie mir gelegentlich etwas lernen kann. [​IMG]

    Die Antwort auf die Frage des Thread-Starters ist nicht www.lyngsat.com

    sondern

    [​IMG]

    www.linowsat.com

    Hier sieht man die Daten von BBC 1 London, nach denen der Thread-Starter ausdrücklich gefragt hat:

    http://www.linowsat.com/0282/bitrate/2045.html

    Schon erschreckend, dass BBC 1 London, BBC 2 England und BBC Three so schlechte Werte haben. [​IMG]

    Hier zum Vergleich die Werte der ARD:

    [​IMG]

    http://www.linowsat.com/0192/bitrate/1101.html

    Man sieht, dass die Werte der Dritten Programme, zum Beispiel "hr fernsehen", dringend verbesserungswürdig sind. [​IMG]

    Von Anfang an gut aufgestellt sind die Italiener:

    [​IMG]

    http://www.linowsat.com/0130/bitrate/5200.html

    Vor allem "Rai Due" ist das Vorzeigeprogramm, das schon seit Jahren gute Videodatenraten hat. [​IMG]

    (siehe dazu den dunkelblauen Balken, der an den hier gemessenen Tagen immer zwischen 5000 und 6000 liegt.)

    Die Italiener senden schon seit neun Jahren digital in MPEG-2. [​IMG]

    www.linowsat.com ist eine Super-Webseite, wo man stundenlang stöbern kann.

    [​IMG]

    Vielen Dank an Oliver!

    [​IMG]
     
  7. daLocke

    daLocke Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    63
    AW: [SUCHE] Liste über Signalstärke/Bitrate der Sender

    linowasat war genau die Seite die ich gesucht habe, danek @ globalsky :winken:
     

Diese Seite empfehlen