1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche LED TV bis 800€

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Obst1985, 4. Oktober 2010.

  1. Obst1985

    Obst1985 Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Ich möchte mir gerne ein neues Fernsehgerät zulegen und interessiere mich sehr für die neuen LED TVs. ich würde mich freuen, wenn Ihr mir helfen könntet mich für ein geeignetes Gerät für meine Bedürfnisse zu entscheiden ;)

    Also erstmal die harten fakten
    - Die Entfernung zum Gerät ist <= 2,50m
    - Ich habe auch einen Fernsehregal, in das wohl kein gerät über 40" reinpasst. 69x104 cm
    - Lichteinfall ist von der Seite aber ich werde das Gerät meistens nur Abends benutzen.

    Jetzt zu meiner Nutzung:
    - 30:35:35 - TV : DVD : Videospiele
    - Ich habe noch keinen Blu Ray Player (steht aber noch an)
    - Ich spiele Videospiele auf der Wii, aber würde mir auch gerne bald eine HD Konsole zulegen
    - Möglichkeit zum Anschluss älterer Spielekonsolen wäre auch nicht schlecht
    - Gerne auch Nutzung als Monitor, Also Laptop anschließen und als externen Monitor nutzen (geht das?)
    - ein wichtiges Kriterium zum Schluss: Ich brauche einen integrierten DVB-C tuner am besten HD

    was für Geräte fallen euch da ein? zur Not kann das Budget auch noch aufgestockt werden. aber allzuviel Schnickschnack muss auch nicht sein.
    Gibts es schon LED TVs mit Full LED in der Preisklasse? hab gelesen, dass die ein besseres Bild machen, als die mit EDGE-LED.

    Vielen Dank schonmal für die Hilfe.
    Liebe Grüße
    Obst
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Oktober 2010
  2. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: Suche LED TV bis 800€

    Nein! Und bei 1,04 Breite würde ich ohne es Nachzumessen auf maximal 37 Zoll tippen.

    Mit Kabel kenne ich mich nicht aus, gibt es überhaupt DVB-C2?
    Ansonsten hat fast jeder TV DVB-C.
     
  3. Obst1985

    Obst1985 Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Suche LED TV bis 800€

    bezieht sich das auf den FULL LED in der Preisklasse?
    Ja ich tendiere auch zu einem 37" gerät, hab aber noch nicht so viele gefunden.
    Hab gestern bei der Suche dieses Gerät gefunden Samsung UE37C6700.
    http://www.amazon.de/dp/B003AWNTH6/...de=asn&creative=22494&creativeASIN=B003AWNTH6

    Wäre der für meine Bedürfnisse geeignet? oder habt ihr noch andere Vorschläge?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2010
  4. volker_61

    volker_61 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Suche LED TV bis 800€

    Man kann hier durchaus auch bei 40" gucken. Z.B. der SONY KDL-40EX605 LCD/LED-Fernseher hat Abmessungen mit Standfuß (B x H x T): 95,2 x 61,3 x 25,0 cm - 14,9 kg. Der Preis ist auch gerade gesenkt auf etwa 800€. zb. Hier
    Full-LED dürfte in der Preisklasse zur Zeit noch schwierig sein. Auch der Samsung in Deinem Link ist Edge-LED.
     
  5. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Suche LED TV bis 800€

    Kabel Deutschland hat bereits einige Tests mit DVB-C2 durchgeführt. Wird sicher in einiger Zeit eingeführt. Denke so 1011/2012 und andere Kabelnetzbetreiber werden auch nachziehen.
    Daher ist es, wie immer, schwer eine Empfehlung zu geben.

    Gruß Stephan
     
  6. Obst1985

    Obst1985 Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Suche LED TV bis 800€

    Hallo, danke für die Antworten,
    Der Sony gefällt mir auch schon ganz gut. aber hat der denn jetzt schon DVB-C2 ? oder bei welchen Geräten kann man sowas finden. und ab welcher Preisklasse bekommt man Full LED?
    hab mich mittlerweile schon wieder gegen den von mir genannten Samsung entschieden, da ich öfters von einem nicht unerheblichen Brummen gehört hab.
    kennt ihr irgendwelche Nachteile von dem Sony Gerät oder wäre ein 37" Gerät vielleicht besser für den Abstand?
    danke für eure Hilfe
     
  7. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: Suche LED TV bis 800€

    An deiner Stelle würde ich mir da noch gar keine Gedanken machen, das kommt viel zu früh. Erst mal ist DVB-C2 noch kein Standard und 2. wären die Geräte (ich meine richtig gute für 10 Jahre und mehr) schweineteuer.

    Die guten beginnen bei etwa 1000 € (32-37 Zoll), abgesehen davon daß es noch keine gibt.
     
  8. volker_61

    volker_61 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Suche LED TV bis 800€

    Mit dem DVB-C Empfänger kann man auch die HD-Sender empfangen, falls es dir darum geht. DVB-C2 ist erst im April als Standard verabschiedet und bedeutet eine höhere Kompression des Signals, um mehr Sender ins Kabel quetschen zu können. Erste DVB-C2 fähige Geräte wohl erst Mitte 2011. Die komplette Einführung (Umstellung im Kabel) dauert noch etliche Jahre.
    Bei weniger als 2,5m sollte m.E. auch 37" reichen. Sieht dann nicht so reingepresst aus in den Schrankausschnitt und man kann auch mal einfacher hintergreifen.
    Zu Marken: Ich habe bisher Panasonic, Sony und Phillips gekauft und bin mit allen zufrieden.
     
  9. Obst1985

    Obst1985 Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Suche LED TV bis 800€

    hallo danke erstmal für die ganzen tipps.
    ich deke von den aller neuesten spielerein lass ich mal die finger ;)
    Jetzt hab ich nochmal ne Frage. Was haltet ihr von Ambilight von Phillips. Hab ein recht gutes Angebot bei Amazon gefunden. Philips 37PFL7605H/12 94 cm LED Backlight Fernseher: Amazon.de: Elektronik
    was haltet ihr von dem?
    dann hab ich noch ne Frage.
    Könnt ihrt mir bei Samsung den unterschied zwischen der C 6700 Samsung UE37C6700 94 cm LED-Backlight-Fernseher: Amazon.de: Elektronik und B 6000 Samsung UE 37 B 6000 VPXZG 94 cm 16:9 Full-HD: Amazon.de: Elektronik Serien ist? da hab ich nämlcih auch interessante Geräte gefunden.
    Was sagt ihr zum Klang der Geräte? gibt es da irgendwelche Favoriten?

    Bis bald
     
  10. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: Suche LED TV bis 800€

    Ambilight ist super! Da brauchst du mich gar nicht zu fragen. Automatische Antwort: Kaufen!
     

Diese Seite empfehlen