1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

suche lcd-tv für zuhause

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von moses1312, 27. März 2008.

  1. moses1312

    moses1312 Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Bin neu hier und hoffe ich habe das hier im richtigen Thread gepostet.

    Suche einen LCD Fernseher für mein Zimmer!
    Er sollte folgende Funktionen besitzen:
    - 32"
    - Kontrast über 5000:1
    - möglichst niedrige Reaktionszeit (max 8ms)
    - 2Scart/ HDMI-Anschlüsse

    Die Entfernung zwischen meiner Couch und dem TV beträgt ca. 2,5m

    Wollte maximal zwischen 500 und 600€ ausgeben! Sollte nach Möglichkeit ein Markengerät sein!

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. HiFi-Mirko

    HiFi-Mirko Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    110
    AW: suche lcd-tv für zuhause

    Hi,

    das mein ich ernst: Spar das Geld und kauf später was vernünftiges.

    Auch wenn man es manchmal nicht nachvollziehen kann: Es gibt DEFINITIV unter 800-1000 Euro keine LCDs, die ein gutes Bild bei normalem TV machen.

    Viele lassen sich durch HDTV Zuspielungen in den Läden blenden. Nur, da muss das Display nicht großartig scalieren, normale TV Sendungen stellen aber hohe Ansprüche an die Elektronik die das geringer aufgelöste SDTV Bild auf die höhere Pixelanzahl hochrechnen.

    Und eine solche hochwertige und clevere Elektronik ist in den 600 Euro Schrottkisten nicht drin = wenig Fernsehspaß.

    Ich wollte es auch nicht glauben und habe nun nach dem alten Spruch "wer billig kauft, kauft 2x" nach 1 Jahr in so eine Kiste zu gucken Geld in die Hand genommen und mir einen Pioneer Plasma gekauft.

    Der Unterschied ist schlicht zu sagen: OHNE Worte....
     
  3. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: suche lcd-tv für zuhause

    öhm also für was nutzt du es denn?

    für analoges wäre der Panasonic TX-32LX70F gut aber das teil kostet euch gleich 830eur....
    Ansonsten gibts ja ne melge möglichkeiten z.b. Samsung LE-32S81B
    Aber ich kann da leider auch nix zur qualität der Wiedergabe sagen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. März 2008
  4. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: suche lcd-tv für zuhause

    Das mit dem 5000:1 Kontrast kannst Du vergessen. Es gibt kein einheitliches Meßverfahren, dass heißt jeder Hersteller kann den Wert anderst bestimmen (so ähnlich wie die Reaktionszeit auch).

    Mein Tipp: - Geld nehmen, in den Laden gehen. Vor Ort bestimmen was Dir zusagt. Kaufen! (wo auch immer)

    Noch etwas zu Mirko:

    wer nur 600 Euro zur Verfügung hat bekommt auch etwas brauchbares - und zwar einen Fernseher der 600 Euro Klasse.

    Ich finde es immer etwas vermessen günstige Geräte so abzuwerten! Nicht jeder hat a) so viel Geld b) ist bereit so viel Geld auszugeben c) ist ein TV Freak

    Wenn ich ein Auto für 20000 Euro suche kannst Du mir auch gerne eine Mercedes für 50000 Euro empfehlen, aber ich werde ihn trotzdem nicht kaufen!
     
  5. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: suche lcd-tv für zuhause

    hier wird auch schon darüber diskutiert:

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=177652
    oder hier:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=178831&page=2


    Ich hab diesen hier gekauft und bin bisher sehr zufrieden, mit normalen receiver über scat angeschlossen.
    http://www.amazon.de/Philips-PFL-77...=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1206777347&sr=1-1

    für meine eltern hab ich den samsung LE-32R82B XK gekauft, und da ist der unterschied zum röhrenfernseher auch erheblich!

    also Preisklasse zwischen 700 - 800 findest du schon was... ob bei 500 schon was zu finden ist kann ich nicht wirklich beurteilen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2008
  6. HiFi-Mirko

    HiFi-Mirko Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    110
    AW: suche lcd-tv für zuhause

    Hallo nochmal,

    ich wollte es nicht so rüberkommen lassen, daß teuer immer besser ist. Allerdings weiß ich beruflich bedingt schon einzuschätzen, was eine vernünftige Elektronik und Bauteile und Entwicklung dessen für gutes Bild kostet. Und das gibts halt nicht für 500 Euro als Komplettfernseher.

    Sicherlich kommt auch aus einem günstigen TV ein Bild heraus, nur allzu oft höre ich halt, ein "digitaler Flach-Tv muss her, denn die neueste Technik hat ein gutes Bild" und das stimmt nicht.

    Flach-TVs haben alle in der Regel bei normalem TV ein schlechteres Bild als die Röhre, bedingt vor allem durch die Skalierungs-Elektronik die das Bild auf Bildpunkte umrechnen muss (das hat die Röhre nicht).
    Natürlich gibt es Flach-TVs die ein besseres Bild als jede Röhre zaubern können, die brauchen dann ein aktuelles LCD Panel mit guten Schwarzwerten und Kontrasten UND eine intelligente Elektronik für die Skalierung.

    Um das Bild einer Röhre in diesen Punkten zu toppen, sind immernoch min. 1000-1500 Euro oder mehr fällig. Glaub es mir.

    Wenn man natürlich mit einem schlechteren Bild zufrieden ist als evtl vorher bei der Röhre, spricht nichts dagegen, sich ein solches Gerät zu kaufen.

    Ich muss nur immer schmunzeln, wenn es heißt: Suche LCD mit tollem Bild, min. x HDMI Eingänge, Markengerät, hoher Kontrast etc.
    Budget: Max 5-600 Euro

    Zu Deinem Autovergleich:
    Wäre in etwa so, wenn ich sage: Suche Auto mit Leder, Klimatronik, Top Fahrwerk, Alufelgen, min. 5 Meter lang für unter 20.000 Euro.

    Da wird halt auch die Luft dünn.
     
  7. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: suche lcd-tv für zuhause

    Aber er hat doch nichtmal gesagt das er normales AnalogTV benutzen wird ;)

    Ich hoffe er äussert sich noch ansonsten kann man wirklich schwer sagen was zu empfehlen wäre.
    Aber wie gesagt die Panasonic teile sind sehr gut wenns um analog geht.

    Bei HD Zuspielung isses schon einfacher
     
  8. hdtv_fanatiker

    hdtv_fanatiker Senior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    190
    AW: suche lcd-tv für zuhause

    Der hier ist gut und für Leistung auch nicht teuer:LC-32 D44 EBK
     
  9. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: suche lcd-tv für zuhause

    Naja so hoch sind seine Ansprüche nun auch nicht.

    32" ist relativ klein
    Kontrast Normal
    2 x Scart + HDMI fast schon Standard

    für 600 Euro würde ich bestimmt etwas brauchbares finden. Wie gesagt man hat dan halt eine Gerät der 600 Euro Klasse nicht besser aber auch nicht schlechter.

    Im übrigen wäre es vom Threadersteller auch Nett sich mal wieder blicken zu lassen !!!
     

Diese Seite empfehlen