1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche Kabelreceiver, der IPTV m3u nahtlos integriert

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von fishmaster, 10. November 2015.

  1. fishmaster

    fishmaster Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    da ich Kabel-TV habe, möchte ich das Angebot an Sendern per IPTV ein wenig erweitern. Ich habe schon eine Möglichkeit gefunden, doch funktioniert das normalerweise nur mit irgendwelchen Apps.
    Ich suche nun einen Receiver, der, vollkommen gleich, wo das Signal herkommt, alle Sender nahtlos in einer Liste darstellt. Beim Zappen interessiert es mich nunmal nicht, ob ich jetzt IPTV oder Kabelfernsehen, oder meinetwegen auch Sattelit oder sonstwas sehe - schon gar nicht möchte ich dazu irgendwelche Apps aufrufen. Am besten wäre es, wenn er die Playlist per URL von einem Internetserver bei jedem Einschalten holen kann.
    Leider steht gerade sowas als Feature nicht dran. Deshalb hoffe ich, hier jemanden anzutreffen, der mir so ein Modell nennen kann. Sky habe ich momentan, doch das läuft demnächst aus, weil ich dem Pairing wiedersprochen habe. Der Receiver sollte auch zukunftssicher sein und 4K- Inhalte weiterleiten können und es wäre mir auch wichtig, dass er einen Plex Client hat/bzw. ein Plex Client nachrüstbar ist(DiskStation).
    Er muss also schon recht flink unterwegs sein, wenn er die ganzen Features leisten kann ;).

    Danke schonmal für Eure Antworten!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die Coolstream Receiver können webTV Sender in ihrer Senderliste integrieren. für 4K gibt es aber meines Wissens noch keine Kabelreceiver die das können zumal das in der Nächsten Zeit auch kein Thema im Kabel sein wird.
     
  3. fishmaster

    fishmaster Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke für die Antwort! Das hat mich schonmal auf die richtige Fährte gebracht. Es störte mich ein wenig, dass ich keine Herstellerseite finden konnte, wo alle aktuellen Produkte verglichen werden.
    Ich habe mir jetzt mal die Zee² ein wenig angesehen. Ist das die aktuellste?
    Soweit gefällt sie mir theoretisch ganz gut, nur bin ich noch unsicher, wie das mit Plex aussehen würde...
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein es gibt ein neues Model aber das wurde wieder abgerüstet. Nur ein Tuner kein S-ATA und weniger Flash Speicher (und damit weniger Platz besonders für Dualboot) Die heißt " Coolstream Link".
     
  5. fishmaster

    fishmaster Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hey, das ist ja super... Ich hab mir schon gedacht, etwas günstiger würde ich ganz gerne wegkommen, zumal ich ja nur einen Tuner bräuchte. Das eSATA ist wegen meinem NAS eigentlich auch sinnlos und ich denke auch nicht, dass ich ein Dualboot einrichten werde ;) Letztlich will ich ja nur mit leicht gehobenen Ansprüchen fernsehen, die halt mit einem 08/15 Receiver nicht mehr abzudecken sind.
    Somit würde der Link genau in mein Anforderungsprofil passen(RS-232 und Scart hätt ich auch nicht gebraucht, macht aber nichts). Jetzt bin ich mal auf den Preis gespannt...
    Hab jetzt wenigstens die Herstellerseite gefunden... mycoolstream.de
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Der Preis war beim letzten Angebot was ich gesehen hatte 100€.
    Ich würde aber denoch eine Zee2 favorisieren denn mir wäre das zu wenig Flash speicher.
    Spätestens wenn mann die Senderlogos auch nutzen will müste man die auslagern.
    Ich habe eine SSD mit 120Gbyte per sata angeschlossen Filme die ich "sichetn" will kopiere ich auf ein NAS.
     
  7. fishmaster

    fishmaster Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    So um 100€ wäre auch meine Vorstellung gewesen. Ich habe mich mal im Coolstream Forum angemeldet(kann leider nur lesen) und mir die Innereien der Link angeschaut. Ich sehe da wirklich reichlich Raum für mehrere Festplatten... ;) Da ich noch eine 128GB SSD mit USB3.0- Adapter da habe, müsste ich die doch innen an USB2.0 anlöten können? Wäre die Ladezeit per USB2.0 eventuell behindernd oder würde es für die Logos reichen, was meinst Du?
    Das größte Problem wäre wahrscheinlich, dass sie Spitze etwa 1,5A zieht, weshalb ich dann vom 12V- Eingang mit 5€- Converter von Ebay auf 5V wandeln müsste... USB3.0 - Buchsen hab ich sowieso auf Vorrat da :D
    Edit: Mir fällt gerade ein, dass auch noch ein aktiver USB2.0- Hub rumliegt, den ich nicht mehr brauche :whistle:
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Minimal merkt man schon einen Unterschied ob die Logos auf der HDD sind besonders beim Start da dann auch der EPG von der HDD reingeladen wird der beim herunterfahren dort abgelegt wird.
     

Diese Seite empfehlen