1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche HD-Receiver bis ca. 400 €

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Klausnasn, 29. Januar 2011.

  1. Klausnasn

    Klausnasn Silber Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hi Ihr,

    ich hab bisher noch nen RöhrenTV ! sowas solls geben. Trotzdem
    würde ich mir gerne jetzt schon nen HD-Receiver holen, der folgende
    Möglichkeiten bieten müsste.

    1) Scartanschluß zum Röhrentv
    2) HDMI - is ja sowieso vorhanden
    3) Audiocinchausgänge zu meinen Yamaha R S300 Stereoverstärker
    4) interne Festplatte
    5) weiterhin Nutzung von Sky

    Habt ihr da Erfahrungen oder Kaufvorschläge

    Klaus
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.259
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Suche HD-Receiver bis ca. 400 €

    Für SAT oder für Kabel, oder für beides?
    für SAT und DVB-T(2)?
    bei SAT, sind zwei Anschlüsse für einen Twin-Receiver verfügbar, oder Unicable?

    Ein Receiver, der alle o. g. Varianten kann ist der Octagon SF1028P (wechselbare Tuner-Module).
    Ohne DVB-T2 und ohne Unicable: der Vizyon 8000 / die IP-Box 9000,
    für SAT ist dann der Clarke-Tech ET 9000 ein Top Twin-Receiver.

    Discone
    :winken:

    HD+ Technik und CI+ ist ungenormter Mist mit Nachteilen, aus dem suggerierten Plus wird schnell ein Minus !!!
     
  3. Blue-Devil

    Blue-Devil Gold Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Suche HD-Receiver bis ca. 400 €

    Für SAT:
    Medion MD26001 direkt bei Medion für 229,-€ (Comag Clone PVR2/100 CI HD)
    500GB Festplatte, CI Schnittstelle, Twin Reciever ("Schnäppchen des Jahres 2010" gem. Test)
    Gibt es mittlerweile als original Comag auch z.B. bei REAL z.T. mit größerer Festplatte zum gleichen Preis.
    Zusätzliche Kosten, damit auch Sky entschlüsselt werden kann, CI Modul z.B. Unicam (funzt definitiv!): ca. 90,-€ inkl. Programmer.
    Vorteil: CI Schnittstelle ohne Einschränkungen (abhängig von SW!!! Kann man aber selber Aufspielen!!!)
    Super Preis-Leistungs Verhältnis
    Nachteil: Zum Teil (gegenüber teureren Recievern) umständlicheren, bzw. SW-abhängigen "Benutzerunfreundliche" Eigenschaften, z.B. Timeschift.
    MfG, B-D;)
     
  4. Klausnasn

    Klausnasn Silber Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Suche HD-Receiver bis ca. 400 €

    okay- jungs- ich schau mir die beiden Teilen mal genau an.

    mh- mal ne Frage, der Humax HD -Rec. mit Festplatte ist net das Gelbe vom Ei oder ? Da könnte ich doch meine Smartcard ohne Mehrkosten
    weiter verwenden oder?

    Allerdings kenn ich auch viele Stimmen, die dieses Gerät net grad loben..

    Gruß

    Klaus
     
  5. Blue-Devil

    Blue-Devil Gold Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Suche HD-Receiver bis ca. 400 €

    Der Humax ist gar nicht so schlecht, aber teuer.
    Wenn es der "Sky Lizenzierte" Humax ist kannst Du natürlich die Karte mit dem integrierten Kartenleser ohne Zusatzmodul nutzen, aber der ist durch die Sky-Software extrem "kastriert" (z.B. Anschlüsse deaktiviert damit man die Aufnahmen nicht runterkopieren kann)!
    Besser einen freien Reciever mit Zusatzmodul betreiben um so keiner Gängelung zu unterliegen. :D
    MfG, B-D
     

Diese Seite empfehlen