1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche guten TFT Bildschirm

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Satikus, 3. Dezember 2004.

  1. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.622
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    Anzeige
    Hi Leute ist ja bald Weihnachten. [​IMG]

    Deshalb würde ich mir gerne was schönes kaufen, nämlich einen Flachbildschirm. Mein Röhrenmonitor 17 Zoll ist zwar noch nicht so alt und funzt noch einwandfrei aber so ein Flachbildschirm ist schon was feines.

    Was habt Ihr so und was empfehlt Ihr so.[​IMG]

    Ich dachte an Benq oder Samsung? Wie ist es mit Belinea?
    Allerdings habe ich mir eine Grenze gesetzt von 450.-- €.



    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2004
  2. Klingon

    Klingon Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    108
    AW: Suche guten TFT Bildschirm

    Willst du eher spielen (also schneller TFT) oder Bildverarbeitung (große Blickwinkelstabilität) machen?
    Da mein 15 Zoll Eizo Röhrenmonitor letztens starb, habe ich mir einen Eizo Flexscan L568 gekauft. Dieser ist nicht zum Spielen geeignet, aber die Farben sind wirklich beeindruckend und auch von der Seite sind man noch alles. Kostetet 499,-.
     
  3. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.622
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    AW: Suche guten TFT Bildschirm

    @ Klingon

    Ne spielen will nicht so viel, vielleicht mal Sims oder Anno. Zum richtigen Zocken habe ich ja meine PS2. [​IMG]

    499.-- € sind ja fast 1000.-- DM. Muss man da echt so viel anlegen?:confused:
     
  4. HardyL

    HardyL Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    209
    Ort:
    München
    AW: Suche guten TFT Bildschirm

    Hi,

    ich habe den Sony HS73P. Der hat das s.g. X-Black-Panel. Ist schnell im Umschalten und hat ein top Bild.

    Preislich liegt der Nachfolger (HS74P) bei 540 Euro. Die Eizo sind ebenfalls 1a, sind aber etwas langsamer.

    Bei Samsung fällt mir nur die P-Serie ein. Der 173P (17") ist allerdings noch etwas teurer als der Eizo und der Sony, dazu kommt, dass man den im Grunde nur unter Windoofs nutzen kann (Einstellung nur über Software, Linux-SW soll im Frühjahr kommen).

    Bei den günstigen Monitoren kann ich keine rechte Empfehlung geben. Von welchen ich abraten kann, sind die günstigen von LG. Bei denen hat mich das Flimmern der Hintergrundbeleuchtung extrem genervt.


    Gute Monitore im Mittelfeld gibt's von NEC, Iyama, Belinea, etc. Bei Acer/Benq kommen auch nur die im mittleren Preissegment in Frage.

    Gute TFTs bewegen sich momentan um die 350 Euro, sehr gute um die 500 Euro.


    Die sehr guten erkennt man auch daran, dass es diese relativ lange im Markt erhältlich sind und diese nicht so dem Preisverfall unterliegen (leider).


    Gruß

    Hardy
     
  5. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Suche guten TFT Bildschirm

    Moin,
    www.prad.de umschauen und dort im Forum lesen.
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Suche guten TFT Bildschirm

    Solls digital (DVI-D) oder analog sein?
     
  7. Hannover1980

    Hannover1980 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    1.149
    Ort:
    Hannover
    AW: Suche guten TFT Bildschirm

    Also ich habe heute in unseren örtlichen Expert- und Mediamärkten nach einem guten günstigen 17- oder 19-Zollgerät Ausschau gehalten. Die Angebote beim Expert waren weitaus besser als die vom Mediamarkt. Gekauft habe ich dann einen 19"-TFT von Acer für 379,- € (Kontrast 500:1, Helligkeit 250 cd/qm, 16 ms). Das Teil musste ich aber leider wieder hinbringen, weil ich nach kurzer Zeit Kopfschmerzen bekommen habe. Keine Ahnung woran es lag. Außerdem gefiel mir das Gehäuse auch immer weniger.

    In Ermangelung anderer Angebote habe ich mir jetzt dieses Gerät hier bestellt Der hat wenigstens auch einen DVI-Anschluss. Zu teuer ist er meines Erachtens auch nicht, denn das billigste Angebot im Internet lautet auf 319,- €. Was haltet ihr von dem Monitor?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2004
  8. Klingon

    Klingon Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    108
    AW: Suche guten TFT Bildschirm

    Meine Schwiegereltern haben sich einen Belinea 101751 17 Zoll TFT zugelegt. Preis: 362,90 Euro. Hat mir auch auf Anhieb gefallen. Sehr schönes Bild, Menü recht übersichtlich.
     
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: Suche guten TFT Bildschirm

    @satikus

    ... ich persönlich habe bisher nur gute Erfahrungen mit Belinea gemacht. Mein 11 Jahre 14-Zoll-Belinea läuft heute immer noch einwandfrei (wobei der seit einiger Zeit kaum noch genutzt wird). Auch in meinem Bekanntenkreis laufen eine Menge Belineas einwandfrei. Nur in einem Fall ging mal ein 17-Zöller nach 2,5 Jahren kaputt. Kumpel hat seine Rechnung gefaxt, am nächsten morgen kam der DPD-Bote mit einem Austauschgerät und nahm das defekte Teil sofort mit. Das nenne ich mal guten Service.
    Ich habe z.Zt den Belinea 101751 und sehr zufrieden damit. Hab' den per DVI-Kabel mit dem PC verbunden, womit die Bildqualität gegenüber dem analogen Anschluss noch etwas gesteigert wurde ...
     

Diese Seite empfehlen