1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche gute Universal-Fernbedienung

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Schnipp, 7. Juli 2006.

  1. Schnipp

    Schnipp Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    43
    Anzeige
    Hallo,

    habe gestern von Arena meinen neuen Receiver (Homecast SCR3100) bekommen und nun habe ich ein Problem : meine lernbare Fernbedienung kann dieses Gerät nicht bedienen.

    Nun bin ich auf der Suche nach einer guten Universal-Fernbedienung, mit der ich möglichst alle meine Geräte bedienen kann :

    • Panasonic Fernseher (Modell keine Ahnung ...)
    • DVD-Player von Yamaha
    • AV-Receiver von Yamaha
    • SAT-Decoder von Homecast
    Vielleicht hat ja jemand gute Erfahrungen mit einem Gerät gemacht, wo man auch nahezu alle Funktionen der Geräte nutzen kann. Oder gibt es vielleicht sogar solche Geräte, die man mit Hilfe der original Fernbedienungen "programmieren" kann ?

    Gruss

    Schnipp

    P.S.: Habe mich bereits mal auf eBay umgeschaut, aber wenn man davon keine Ahnung hat ist die Auswahl sehr groß ...
     
  2. Egon Olsen

    Egon Olsen Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    229
    AW: Suche gute Universal-Fernbedienung

    Solche Lernfähigen gibt es ab und zu bei Aldi ab 8€.

    Gehen für alle Geräte aber sind auch nicht sehr haltbar.

    [​IMG]
     
  3. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Suche gute Universal-Fernbedienung

    Es gibt nur Eine. Die ProntoPro von Philips.
    Gruß
    Siegi
     
  4. pagix

    pagix Silber Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Mietwohnung
    AW: Suche gute Universal-Fernbedienung

    logitech harmony 525
    gut und günstig
     
  5. Schnipp

    Schnipp Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    43
    AW: Suche gute Universal-Fernbedienung

    Danke für Eure Vorschläge. Aber die Geräte von Phillips und Logitech sind mir dann doch etwas zu teuer und das Modell von Tevion ist (soweit ich das beurteilen kann) nicht lernfähig. Aber genau das möchte ich ja : die Funktionen der original Fernbedienung auf die neue übertragen.

    Habe mir bei eBay mal ein Modell von Medion (MD 41169 - 8 in 1) angeschaut. Sowas würde mir ja schon reichen. Wollte insgesamt (mit Versand) max. € 30,- ausgeben ...
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
  7. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Suche gute Universal-Fernbedienung

    Hi,
    ich habe inzwischen einen ganzen Haufen von Universal-FBs von Aldi über One4All bis zur Logitech Harmony hinter mir.
    Mein Fazit:
    Es lohnt sich nicht, hier zu sparen. Den einfachen programmierbaren fehlen viele Geräte in den Tabellen (Homecast wird sicher lustig..), es fehlen Tasten oder einzelne Funktionen(zb. gerade bei AV-Receivern).
    Der Speicher für die Lernfunktion reicht oft nur für wenige Tasten.
    Augen zu und die kleine Harmony kaufen.
    Gruß
    Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2006
  8. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Suche gute Universal-Fernbedienung

    Philips Pronto, Crestron
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Suche gute Universal-Fernbedienung

    Sehe ich genauso, wobei ich zur Philips Pronto gegriffen habe.

    Ich habe auch schon verschiedene Universal-FBs hinter mir. U.a. auch eine damals sauteure One-For-All.

    Die Harmonys habe ich noch nicht getestet, bin mit der Pronto auch mehr als zufrieden. Bei den Harmonys stört mich etwas, dass man die Konfiguration übers Internet machen muss, so wie ich das verstanden habe.

    Bei der Pronto hingegen hat man den Nachteil, dass man eigentlich fast alles selber einrichten muss. Aber es lohnt sich. ;)

    Gag
     
  10. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Suche gute Universal-Fernbedienung

    Hi,
    das hast Du richtig verstanden, ich persönlich sehe darin kein Problem.
    Nervig ist da ehr schon das etwas radegebrochene Deutsch:
    "Willkommen zu Ihrer Fernbedienung"
    Was die One4All angeht, sind wir ganz einer Meinung.
    Gruß
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen