1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche für eine Geforce GraKa (NVidia) das TV-Out Zoom Tool

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Michael, 18. Februar 2004.

  1. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Anzeige
    Suche für eine Geforce GraKa (NVidia) das TV-Out Zoom Tool.

    Es gibt eins, welches das Bild auf dem Fernseher (via S-Videoausgang) zoomt, um den schwarzen Rand um das PC-Bild herum verschwinden zu lassen. Allerdings kostet das und es läuft ohne Registrierung nur 15 Minuten. entt&aum

    Es soll aber ein kleines Patch geben, welches gratis ist und nicht nach 15 Minuten ausgeht. Weiß jemand zufällig, wo ich das finde?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.343
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Du meinst einen Crack. sch&uuml
    Gruß Gorcon
     
  3. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    nein. Falsch ausgedrückt läc Es gibt ein Patch für den GraKa-Treiber, der im NVidia-Menü selbst noch eine Einstellung ermöglicht, mittels Haken den TV-Out zu zoomen. Das Standard-Zoom-Menü ist nicht leider nicht ausreichend.

    Aber ich hab schon was gefunden. Danke Dir winken
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.343
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Achso. winken
    Bei den 3dfX Karten gabs auch mal so einen Registrie "Hack" mit dem konnte man das Bild dann auch ohne Balken auf den TV zaubern. Und die Karte hat auch kein MV unterstützt was bei DVD Wiedergabe von Vorteil war. winken Das Bild war auch um einiges besser als bei den heute auf den Markt üblichen Grafikkarten.
    Gruß Gorcon
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Ab der GF4 ist es ein richtiges Bild.
    Vorher nannten es die Entwickler Sicherheitsreserve,
    also diesen ulkigen Rahmen.
    TV Tool nennt sich das was Du meinst-und da gibt es auch gepatchte Treiber.
     

Diese Seite empfehlen