1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche erschwingliches digitales SAT-Modul für Loewe Mimo 32

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von astradigit, 31. August 2005.

  1. astradigit

    astradigit Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo, ich habe als TV-Gerät einen Loewe Mimo 32 mit Q2500M-Chassis. Ich möchte das TV-Gerät gerne mit einem digitalen Sat-Modul nachrüsten.

    Der Preis für ein Nachrüstmodul erscheint mir mit ca. 360 EUR aber recht hoch (ca. das Dreifache eines normalen externen Receivers).

    Daher meine Frage: Wo kann man günstig ein digitales Single-SAT-Modul erwerben?
     
  2. Wonko2k

    Wonko2k Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    534
    Ort:
    München
    AW: Suche erschwingliches digitales SAT-Modul für Loewe Mimo 32

    Kann man sich das nicht leisten, wenn man sich schon einen Löwe Fernseher kauft? Das Modul gibt es nur von Löwe. Wenn du es nicht gebraucht findest, sieht es schlecht aus.

    Grüße

    Wonko
     
  3. astradigit

    astradigit Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Suche erschwingliches digitales SAT-Modul für Loewe Mimo 32

    Leisten können schon, aber wollen nicht! Habe so ein Modul schon mal für 150 EUR im Web gesehen. Ist allerdings schon einige Monate her.

    Gruss

    astradigit
     
  4. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Suche erschwingliches digitales SAT-Modul für Loewe Mimo 32

    Das war bestimmt der Preis für das Modul mit CI. Das einfache ohne CI (S-Basic) dürfte weitaus billiger sein.
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Suche erschwingliches digitales SAT-Modul für Loewe Mimo 32

    Na dann heißt es, wieder suchen! :winken:
     
  7. astradigit

    astradigit Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Suche erschwingliches digitales SAT-Modul für Loewe Mimo 32

    Die 360 EUR sind für das Modul ohne CI. Siehe http://www.morava.de/store/product_info.php?cPath=8&products_id=42

     
  8. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Suche erschwingliches digitales SAT-Modul für Loewe Mimo 32

    Auf so einen Online Shop, der nur alle paar Jahre aktuallisiert wird, würde ich mich nicht verlassen. Frag beim nächsten örtlichen Loewe Händler nach. Die Loewe Hotline könnte bestimmt auch mal einen UVP Preis nennen.
     
  9. astradigit

    astradigit Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Suche erschwingliches digitales SAT-Modul für Loewe Mimo 32

    Habe jetzt mal einen örtlichen Loewe-Händler nach dem SAT-Nachrüstmodul gefragt. Es würde mit Einbau ca. 250 EUR kosten und damit immer noch doppelt so teuer, wie ein guter stationärer SAT-Receiver.

    Vielleicht hat ja noch jemand einen guten Tipp, wo man günstig dieses Single-SAT-Nachrüstmodul bekommen könnte. Ansonsten werde ich wohl in den sauren Apfel beißen müssen.

    Gruss
    astradigit
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Suche erschwingliches digitales SAT-Modul für Loewe Mimo 32

    Da hst du aber schon einen guten Preis. Es ist normal, dass die Einbaumodule teurer sind, als ein Stand-Allone Gerät und ein Löwe-Fernseher selber kostet ja auch mehr als das Doppelte eines Alsi-Fernsehers.
     

Diese Seite empfehlen