1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche DVD-Abspielprogramm mit 5.1

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Timy, 13. April 2006.

  1. Timy

    Timy Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    AW: Suche DVD-Abspielprogramm mit 5.1

    @Golphi:
    Stimmt, mein PowerDVD is glaub ich 4 oder so naja...

    @ugo44: Ich glaub ich hab mich falsch ausgedrückt:
    Bis vorhin hatte ich den Player noch gar ned ausprobiert. Jetzt schon und soweit ich hören kann is das DD!!!!!

    Besten dank @ all

    Nur der Media Player Classic ist kein "richtiges" programm. Zum beispiel verknüpft es die Video dateien ned und auch die Sache mit den einstellungen... Also wenn einer noch ein besseres Free programm kennt, dann bitte hier hin posten^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2006
  2. ugo44

    ugo44 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Skystar 2
    AW: Suche DVD-Abspielprogramm mit 5.1

    Was meinst Du mit "verknüpft die Video-Dateien nicht"sowie "Sache mit den Einstellungen" ??
     
  3. Griga

    Griga Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    SkyStar2, TerraTec Cinergy T2
    AW: Suche DVD-Abspielprogramm mit 5.1

    Nicht nötig. Ob ein DirectShow-basierter Mediaplayer AC3 5.1 kann, hängt im wesentlichen davon ab, ob im System ein geeigneter Audiodecoder vorhanden ist. Wenn man beispielsweise den qualitativ guten und freien AC3 Filter installiert

    http://www.free-codecs.com/download/AC3_Filter.htm

    können praktisch alle Mediaplayer 5.1 Sound, die flexibel genug sind, "fremde" Komponenten zu verwenden: WMP, MP Classic, Zoom Player, DVBViewer...

    "Geschlossene" Lösungen wie PowerDVD bringen dagegen ihren eigenen Audiodecoder mit und benutzen ihn dann auch bevorzugt.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    128.759
    Zustimmungen:
    12.873
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Suche DVD-Abspielprogramm mit 5.1

    Das sind halt nur mpeg abspielprogramme aber keine die eine DVD Struktur mit Menüs usw. lesen können.

    Gruß Gorcon
     
  5. Griga

    Griga Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    SkyStar2, TerraTec Cinergy T2
    AW: Suche DVD-Abspielprogramm mit 5.1

    Diese Behauptung trifft auf keines der von mir genannten Programme zu, wie sich mit einer einfachen Webrecherche überprüfen lässt. Sie bieten alle zumidest die Darstellung und den Zugriff auf DVD-Menüs.

    Das ist auch kein Kunststück, da Windows mit DirectX bereits eine DVD Navigator-Komponente mitbringt, die eine vollständige Unterstützung aller wichtigen DVD-Features bietet:

    http://msdn.microsoft.com/library/en-us/directshow/htm/dvdapplications.asp

    Das Programm muss praktisch nur das User Interface drumherum stricken (was ich im DVBViewer GE selbst durchgeführt habe). Notfalls reicht dazu sogar eine Skriptsprache.

    @Gorcon: Schlecht informiert sein ist ja verzeihlich, aber man sollte besser darauf verzichten, mit einem unzureichenden Kenntnisstand andere zu des-informieren. Vor allem bei einem Gewicht von 37.953 Postings...
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    128.759
    Zustimmungen:
    12.873
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Suche DVD-Abspielprogramm mit 5.1

    Naja, ich habe den Mediaplayer Classic und der kann nicht DVDs so abspielen wie es sich für einen "DVD Player" gehört, das kann der WMP ja auch nicht richtig.

    Also so schlecht bin ich da nicht informiert. ;)

    Gruß Gorcon
     
  7. Griga

    Griga Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    SkyStar2, TerraTec Cinergy T2
    AW: Suche DVD-Abspielprogramm mit 5.1

    Hängt davon ab, wie hoch man den Korb hängt... der Zugriff auf DVD-Menüs ist jedoch immer drin. Natürlich müssen die kommerziellen spezialisierten DVD-Player noch einen draufsetzen, sonst ließe sich der Kram ja nicht verkaufen. Deshalb bringen PowerDVD, WinDVD und Konsorten auch eine eigene Navigator-Komponente mit.

    Die wesentliche Einschränkung bei freien oder Niedrigpreis-DVD-Playern (inklusive WMP) ist, dass sie keinen MPEG2-Videodecoder mitbringen, da diese lizenzpflichtig sind. Es lassen sich zwar freie MPEG2-Decoder im Web finden, die man zusätzlich installieren kann. Diese bewegen sich jedoch lizenzrechtlich hart am Abgrund und erreichen i.a. nicht die Qualität der kommerziellen Pendants.

    Letztendlich muss man deshalb doch PowerDVD, WinDVD, Sonic Cineplayer oder ähnliches installiert haben (bzw. ein Decoderpack dieser Firmen), allein wegen dem Videodecoder. Häufig erhält man eine entsprechende OEM-Software schon mit der Grafikkarte frei Haus, allerdings selten die aktuelle und voll ausgestattete Version...

    Manchmal bringen auch DVB-Karten allgemein verwendbare MPEG2-Decoder mit. TechniSat packt zum Beispiel den von Sonic auf die Treiber/Software-Installations-CDs (nicht in der Download-Versionen enthalten!). Damit hat man bereits eine qualitativ gute Basis für einen freien DVD Player. Gut informierte Kreise helfen sich mit der Installation von PowerDVD Trial - der enthaltene Decoder tut auch nach Ende der Probezeit seinen Dienst....
     
  8. ugo44

    ugo44 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Skystar 2
    AW: Suche DVD-Abspielprogramm mit 5.1

    Vermutlich ist Power-DVD komfortabler, aber der MPC reicht mir völlig. So brauche ich nur ein Programm, um alles abzudecken. Es bietet sehr viele Einstellmöglichkeiten und man erhält auch viele Informationen. Mit Navigation/gehe zu kann man auch zu den einzelnen Kapiteln springen. Ist wohl in erster Linie alles Gewöhnungssache. Ausserdem habe ich kaum DVD's. Dafür (zu)viele codecs. :)
     
  9. Timy

    Timy Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Suche DVD-Abspielprogramm mit 5.1

    moin!!!!
    hatte n par probs mit meiner i-net verbindung, bin jetzt aba wieder einsatzbereit..
    Also der Mpc hat macht meiner meinung nach keinen proffessionellen eindruck... Deswegen würde ich lieber mit einem anderen qualitativ besseren player arbeiten, der auch mehrere funktionen besitzt. Ich werde mich vorraussichtlich nach einem kostenpflichtigen prog umsehen müssen.

    @ griga
    Wenn du der DVB-Viewer-griga bist, könntest du mir sagen ob ich den DVB-Viewer classic auch an mehreren MEINER PCs installieren darf??? also reinlizenzlich???
    wollt ich schon immer mal wissen DANKE