1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche DVB-C, DVD-Rekorder und HDD! Activy Media Center 330??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von MGab1978re, 31. Januar 2006.

  1. MGab1978re

    MGab1978re Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    wer kann mir helfen? Suche einen digitalen Kabelreceiver mit DVD-Rekorder und Festplatte! Hat jemand Erfahrungen mit dem Activy Media Center 330 Kabel von Fujitsu-Siemens? Ist dies ein DVB-C Receiver? Bei der Produktsuche taucht er regelmäßig unter DVB-C auf. Allerdings steht teilweise in der Produktbeschreibung "analoger Kabelreceiver".
     
  2. Frapu

    Frapu Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1.107
    Ort:
    Leipzig
    AW: Suche DVB-C, DVD-Rekorder und HDD! Activy Media Center 330??

    sowas gibts (noch) nicht

    ist für analog Kabel
     
  3. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Suche DVB-C, DVD-Rekorder und HDD! Activy Media Center 330??

    Der Markt für DVB-C Receiver hinkt doch eh technisch hinterher.

    Da gibt es zwar meist tolle Kartenslots, damit die Kabelgesellschaften ihre Abo-Karten teuer verkaufen können.

    Aber, das war es dann auch schon.

    Weiterhin ist der Receivermarkt für DVB-T momentan der Führenden und da gibt es leider auch noch kein Gerät mit DVD Brenner.

    Also wir werden auf DVB-C erst gehen, wenn es folgendes Gerät gibt:

    - DVB-C Twin Tuner
    - Festplatte
    - DVD Recorder (evtl. schon die HDTV - HD-DVD Variante [wenn das Aufnehmen HDTV erlaubt wird])
    - Eingang (je einer analog, digital) für exteren Quellen
    - Evtl. HDTV fähig (z.B. mit digit. Ausgang HDMI)

    Bis es sowas gibt wird noch viel Zwit vergehen und die U-Industrie (die sonst ja immer Hipp sein will) sich noch mächtig anstregen müssen. Gelle.

    Ich weiss das obiges Gerät eigentlich ein PC ist und schon heute gibt.

    Es kann meinetwegen auch ein verkappter PC sein, was dann angeboten wird.

    Ich will es aber so, das es Plug&Play ist, ohne all zu grossen Bastelaufwand.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2006
  4. Frapu

    Frapu Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1.107
    Ort:
    Leipzig
    AW: Suche DVB-C, DVD-Rekorder und HDD! Activy Media Center 330??

    also für DVB-T gibs das schon
     
  5. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Karlsruhe
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: Suche DVB-C, DVD-Rekorder und HDD! Activy Media Center 330??

    ja für dvb-t schon

    da bin ich wieder bei meinem leidigen thema, dass in dvb-t alles reingesteckt wird. dvb-c dagegen noch wenig gefördert wird.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.409
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Suche DVB-C, DVD-Rekorder und HDD! Activy Media Center 330??

    Aber diese Geräte nehmen auch nur ein erst analoges gewandeltes Signal auf.

    Gruß Gorcon
     
  7. MacMini

    MacMini Junior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    89
    AW: Suche DVB-C, DVD-Rekorder und HDD! Activy Media Center 330??

    Sowas suche ich auch. Es sind einige Geräte angekündigt. Bis jetzt gibe es aber immer nur die Sat-Version. Die DVB-C Versionen sollen so zwischen März und Mai kommen:

    - Reelbox Lite
    - Macrosystem Enterprise

    Die Geräte haben aber noch einige Kinderkrankheiten.

    Alternativ kann man einen Topfield 5200 (2 Tuner, HDD, USB) nehmen und die aufgenommenen Filme über USB auf den PC spielen und brennen. Das funktioniert recht komfortabel.

    Ich habe jetzt eine EyeTV 610 an einem Mac mini hängen. Das Gespann ist praktisch lautlos und bietet mir viele Funktionen (Time Shift, Aufnahme Brennen, Schneiden, EPG über TVTV, Aufnahme über Internet programmieren, ...). Ausserdem hängt das alles über DVI an einem 32' LCD-TV und digital (DD 5.1) am AV-Receiver.
     
  8. Heavendenied

    Heavendenied Senior Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    264
    AW: Suche DVB-C, DVD-Rekorder und HDD! Activy Media Center 330??

    Wow, die Preise sind aber auch echt heftig. Das DIng von Macrosystem kostet 1800,-€. Wer hat denn soviel Geld für sowas über??
    Aber immerhin ist es mal ein Schritt in die Richtung auch für DVB-C was brauchbares anzubieten.
     

Diese Seite empfehlen