1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche die beste DVB-T Antenne

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von hornygerman, 10. Oktober 2005.

  1. hornygerman

    hornygerman Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo !
    Ich suche die Antenne die das beste Signal gibt, sofern es nicht eine rein subjektive Entscheidung ist :confused:

    Ich wohne in einem Randgebiet ... Naja sagen wir mal ca 10 km von dem n. Sendeturm entfernt. Ich habe im Moment eine Budget aktive Antenne ( so eine wie früher am Fernsehen ) Das Empagssignal in der Software zeigt damit so zwischen 67 % bis 73 % an. Leider entstehen von Zeit zu Zeit immer wieder Ruckler. Da ich meine Lieblingsserien aufnehmen möchte stören mich diese Aussetzer sehr. Vor allem wenn sie dann permanent auftreten. :wüt:

    Seltsamerweise sind z.B. bei meiner zweiten Karte die ich mir gekauft habe ( Cinergy 1400 ) in der Software 100 % Signal und Qualität ausgewiesen.

    Ich gehe mal davon aus, daß die Angaben 67-73% korrekt sind.

    Habt Ihr eine Idee welche Antenne wirklich zu empfehlen ist ?

    Danke !
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Suche die beste DVB-T Antenne

    Eine BESTE Antenne gibt es nicht! Es kommt immer auf die individuelle Empfangssituation an. Wenn Kosten zweitrangig sind, ist eine gute Aussenantenne (Yagi) immer empfehlenswert. Ausserdem sollten dämpfungsarme und gut geschirmte Kabel zum Einsatz kommen. Ein Verstärker macht nur Sinn wenn lange Kabelwege auszugleichen sind. Viele behaupten dennoch, dass sie in der Praxis mit Verstärker einen besseren Empfang haben. Hier gilt: ausprobieren! Eine gute Antenne ist immer der beste Verstärker.
     
  3. hornygerman

    hornygerman Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Suche die beste DVB-T Antenne

    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Eine Außenantenne kommt für den Vermieter nicht in Frage. Ich habe nun ein paar Stunden mit der Justierung verbracht. Die Signalstärke ist bei 100 % und die Qualität je nach Sender zwischen 64% - 75%. Scheint so ganz flüssig zu laufen :)
     

Diese Seite empfehlen