1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Suche 32" LCD-Fernseher

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von dannyyy, 18. Januar 2007.

  1. dannyyy

    dannyyy Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    Da mein Röhrenfernseher demnächst ganz abrauchen wird, suche ich einen LCD Fernseher mit 32".

    Damit ihr mich besser beraten könnt ein paar Facts:

    --------------------------------------------------------

    Distanz TV-Ich: ca. 2.5m
    Schaue gelegentlich auch seitwärts in den TV, sollte also auch bei schräglage noch ein einigermassen erkennliches Bild haben.

    --------------------------------------------------------

    Benutzungs-Gewohnheiten:
    60% - Digital Kabel-TV (DBox II resp. offizieller Cablecom Receiver)
    5% - Analog Kabel-TV (Pal)
    25% - Multimedia (DVD-Player (SCART) / Mediabox (DVI/YUV))
    10% - Notebook / Desktop (DVI)

    Gezockt (PC/Konsole) wird aber nicht auf dem Fernseher. Auch in Zukunft nicht.

    --------------------------------------------------------

    Preisvorstellung:
    Der Preis sollte sich bis maximal CHF 2000.- (€ 1250.-) erstrecken. Da ich zur Zeit Student bin, kann ich mir nicht mehr leisten.

    --------------------------------------------------------

    Da ich in nächster Zeit sicher keinen neuen LCD mehr kaufen werde, sollte er Anschluss und Qualitätsmässig schon etwas hergeben. Wenn möglich mit den neuen HDMI 1.3 Anschlüssen. Zudem sollte sich ein Computer anschliessen lassen (DVI -> evtl. mit Adapter).
    Ein weiterer Wunsch wäre, dass auch 1080p unterstützt wird und nicht nur 1080i. (Dass das Panel bei 32" kein Full-HD bietet ist klar).

    --------------------------------------------------------

    Nach dem ich mit einigen Kollegen darüber diskutiert habe, kam immer wieder der Toshiba 32WL68p ins gesprächt oder die neuen Philips mit AmbiLight und PixelPlus Technologie. Da ich leider keine praktischen Erfahrungen habe bei LCD's (Hersteller und Model) erhoffe ich mir, hier einige vorschläge zu finden, für welches Gerät sich ein Kauf lohnen wird.

    Werde dann in einem zweiten Schritt auch mal den MediaMarkt, Conrad etc. aufsuchen, um mir ein Bild von dem LCD zu machen.

    Wenn ihr noch welche Informationen benötigt, die wichtig sind für eine Kaufentscheidung, werde ich diese gerne posten.

    Vielen Dank
    Gruss Danny
     
  2. Seji

    Seji Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    50

Diese Seite empfehlen