1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Subwoofer am TV anschließen

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von sanktnapf, 18. Januar 2021.

  1. sanktnapf

    sanktnapf Gold Member

    Registriert seit:
    14. November 2020
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    2.795
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Loewe Bild 5.40 mit AppleTV 4k
    Anzeige
    Macht es eigentlich Sinn, den TV Ton durch den Anschluss eines Subwoofers zu verbessern. Ich hab gestern meinen Sub per Audio Out an meinen Loewe angeschlossen und im TV eingerichtet, sodass die TV Lautsprecher nur noch den Mittel und Hochton bringen, und der Sub den Bass. Leider ist der Sub etwas alt und die Membran ist dann unten zerbröselt :(
    Ist die Kombination überhaupt Sinnvoll sodass sich der Kauf eines neuen lohnt?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    132.335
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Das macht nur Sinn wenn Du einen gleitenden Übergang des Frequenzgangs hinbekommst. Der Subwoofer muss dann eine entsprechende Frequenzweiche haben die einstellbar ist.
     
  3. sanktnapf

    sanktnapf Gold Member

    Registriert seit:
    14. November 2020
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    2.795
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Loewe Bild 5.40 mit AppleTV 4k
    Woher weiß ich das?
    Der Loewe hat ja die Möglichkeit, das ich ihm sage, das am Audio Out ein Sub hängt. Das hab ich eingestellt und dann war der Tiefton am TV Lautsprecher weg. Da halt der Sub defekt ist, konnte ich nur nicht testen ob dann alles richtig klappt.
    Oder macht es dann nur sinn einen Sub von Loewe zu kaufen.
    Also den:
    LOEWE klang 1 Aktiv-Subwoofer lichtgrau | EURONICS Fissmann in Nordwalde

    Eigentlich hatte ich aber eher den im Sinn:
    Teufel Mono-Subwoofer US 2106/1 SW Subwoofer | OTTO
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    132.335
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Ohne entsprechende Kennlinien oder Meßtechnik leider gar nicht.
    Das ist schon mal die halbe Miete, aber dann sollte der auch noch damit raus rücken bei welcher Frequenz der Subwoofer dann einsetzen soll. ;)
     
    sanktnapf gefällt das.
  5. sanktnapf

    sanktnapf Gold Member

    Registriert seit:
    14. November 2020
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    2.795
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Loewe Bild 5.40 mit AppleTV 4k
    ok, ich versuch das mal aus der Anleitung rauszulesen. Schon mal Danke :)
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    132.335
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Bei dem Teufel Sub fehlt mir leider der Einstellknopf wo der Sub einsetzt.
    Ich habe hier auch einen von Teufel, dort kann man die Frequenz einstellen und mit dem AV abgleichen.
     
    sanktnapf gefällt das.
  7. Netprix

    Netprix Platin Member

    Registriert seit:
    22. April 2015
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    1.682
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich würde gleich eine vernünftige Soundbar (mindestens 3.1) mit separatem Subwoofer per HDMI ARC mit dem TV verbinden.
    Dann ist nicht nur der Bass besser, sondern auch die Höhen und Mitten und du hast dann kein Risiko, dass es nicht richtig funktioniert und/oder klanglich nicht harmoniert.
     
    Gorcon gefällt das.
  8. sanktnapf

    sanktnapf Gold Member

    Registriert seit:
    14. November 2020
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    2.795
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Loewe Bild 5.40 mit AppleTV 4k
    Der Loewe hat ja unten ne Soundbar dran. Die ist schon sehr gut. Ich hab aber gerade den Loewe Subwoofer nochmal angeschaut. Der hat ja auch für Stereoboxen 2 Anschlüsse. So kann ich ja den Loewe mit dem Digital Audio Link verbinden und am Sub meine beiden Standboxen anschließen. Dann hätte ich sogar 3.1
     
  9. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.821
    Zustimmungen:
    873
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wo ist das Risiko mit dem teufel Sub? Bestelle ihn und teste, du kannst den doch retournieren!?
    Um einen entsprechenden Effekt bei Action Filmen zu bekommen sollte das passen.
    Wichtig wäre Ggfls eine manuelle Pegeleinstellung. Ich hatte mal zum Test einen Canton Sub, der gehörte zu einer Soundbar, ohne diese brachte er null Wumms. Mein Yamaha hingegen läuft einwandfrei am TV.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    132.335
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Der Pegel alleine bringt aber nicht viel wenn man den Übergang nicht hinbekommt. Wenn sich beide Systeme überschneiden hat man dort eine Anhebung.