1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Studie: Weltweite Werbeausgaben erholen sich langsam

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Oktober 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.042
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hamburg - Während die Weltwirtschaft anfängt sich langsam zu erholen, zeigt der globale Werbemarkt ebenfalls erste Anzeichen einer Besserung.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Studie: Weltweite Werbeausgaben erholen sich langsam

    Könnt Ihr mal bitte ein Interview oder eine Medienkonferenz mit dem bayrischen Medienminister, dem NRW LMA Lobbyisten und den Verantwortlichen von RTL und Pro7 veranstalten und ihnen diese Erkenntnisse unterbreiten und dann gleich die Frage nach der Notwendigkeit von HD+ unterbreiten?
    Nicht gleich, dies Jahr wäre aber schon nett.


    Ach, da fällt mir ein, unbedingt abzustellen am Brötchentisch ist Herr Herge, denn ihn betrifft das ja auch, irgendwie.
     

Diese Seite empfehlen