1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Studie: Vorratsdatenspeicherung verbessert Aufklärungsquote nicht

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Gag Halfrunt, 27. Januar 2012.

  1. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    "Eine Untersuchung des Max-Planck-Instituts konnte keine Hinweise darauf finden, dass eine verdachtsunabhängige Protokollierung von Verbindungsdaten bei der Verbrechensbekämpfung helfe."

    heise online | Studie: Vorratsdatenspeicherung verbessert die Aufklärungsquote nicht
     
  2. derRonny

    derRonny Platin Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    2.042
    Zustimmungen:
    441
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Studie: Vorratsdatenspeicherung verbessert Aufklärungsquote nicht

    Das wird Herrn Friedrich nicht von abhalten, uns weiter mit seinem Datenspeichergeseiere auf den Sack zu gehen!
     
  3. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Studie: Vorratsdatenspeicherung verbessert Aufklärungsquote nicht

    Ich finde Hr. Friedrich sehr unangenehm. Das was er bisher zu diesen Themen sagte, war nicht wirklich erhellend.
     
  4. meisi

    meisi Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Studie: Vorratsdatenspeicherung verbessert Aufklärungsquote nicht

    Äh ja,Alternativlos? Nö!!!

    Da werden aber einige Verfassungsfeinde aus dem Süden der Republik ihre Fassung verlieren.:D

    Heise
     

Diese Seite empfehlen