1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Studie: Unitymedia wird digital

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. September 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.307
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im Frühjahr nächsten Jahres will Unitymedia die Volldigitalisierung in seinem Netz abgeschlossen haben. Aktuelle Zahlen zeigen den Kabelnetzbetreiber auf dem richtigen Weg.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Rayman34

    Rayman34 Senior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo² - VTi 9.0.2
    Also ich bin für die abschaltung des analogen Kabel TV Netz (DVB-C) lieber schon gestern als erst in 100 Jahren ! Schon damals als das Analoge Antennefernehen mit der einführung des DVB-T wurde es ja auch abgeschaltet, dann sollte es doch möglich sein es im DVB-C genauso zu tun!

    lg Rayman34
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2016
  3. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.754
    Zustimmungen:
    689
    Punkte für Erfolge:
    123
    Warum wird nur vom Fernsehen geredet und nicht vom Radio?
     
  4. AgentM

    AgentM Gold Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2016
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    1.213
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    9 mm Taurus 92
    Automatic Glock 19
    Genau das ging eben nicht, denn im Kabel waren schon die SD Privatsender Pay TV.
    Da war es sicherlich nicht im Interesse der Sender viele Zuschauer durch den Wegfall von analog zu verlieren.
    Bei der SD Abschaltung wird es ähnlich laufen, allerdings ist da die HD Version der Privaten schon auf allen Empfangswegen Pay TV.
    Man muss jetzt abwarten wie schnell das Freenet DVB-T2 Modell scheitert, oder eben nicht, dann wird man es besser einschätzen können.
     
  5. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.008
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    weil Radio wohl noch was erhalten bleibt.
     
  6. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.385
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    Ich gehe davon aus, dass dann zum 31.12.2018 endlich diese analoge Scheisse verschwinden wird!

    Bei über 80 % Digitalquote werden bestimmt auch einige kleinere Sender überlegen sich schon vorher von der analogen Übertragung zu verabschieden.
     

Diese Seite empfehlen