1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Studie: Junge Zuschauer stören sich an festen Sendezeiten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.225
    Anzeige
    Kronberg im Taunus - Eine Studie der Management-Beratung Accenture unter Jugendlichen hat das aktuelle TV-Sehverhalten unter die Lupe genommen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.404
    Ort:
    RM
    AW: Studie: Junge Zuschauer stören sich an festen Sendezeiten

    gibt doch genug möglichkeiten sich unabhängig vom live tv zu machen. außer sport schaue ich kaum noch was wo mir die anfangszeiten vorgegeben werden. möglichkeiten ohne ende, sogar mit legalen mitteln.
     
  3. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.091
    AW: Studie: Junge Zuschauer stören sich an festen Sendezeiten

    Also ich hab nen PVR ;)
     
  4. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    AW: Studie: Junge Zuschauer stören sich an festen Sendezeiten

    Ich auch, allerdings nutze ich nebenher z.B. für Nachrichten oder Dokumentationen auch das Internet. Die ZDF Mediathek ist auch gut damit die Frau mal in der Küche am Notebook nebenbei die verpasste Folge von Kerner kocht schauen kann. In den guten alten Fernseher schauen wir meist nur noch wenn wir wiklich eine Sendung sehen möchten und dann zu dem Zeitpunkt an dem wir Zeit haben nicht wenn diese gesendet wird.

    Sollte das irgendwann aufgrund Kopierschutzflag usw. nicht mehr möglich sein dann wird halt auf Fernsehen ganz verzichtet und die Glotze nur noch für eine DVD oder eine VoD Sendung angeworfen. Die Zeit nur dann zu schauen wenn etwas gerade läuft haben wir einfach nicht mehr.
     
  5. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.431
    Ort:
    Dormagen
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Studie: Junge Zuschauer stören sich an festen Sendezeiten

    Recht haben die Jugendlichen auch. Wenn man sieht was im Internet schon möglich ist die ganzen IPTV VoD angebote. Das Internet ist so viel Flexiebler das es in 10 Jahren das Klassische Fernsehen nicht mehr geben wird ( ausser Live Übertragungen ). In Zukunft wird sich irgendwo eingeloggt und dann kann man sich die Sendung aussuchen die man sehen will, die schaut man sich dann an.

    Dann braucht man auch keine PVR mehr, die Zeiten sind auch vorbei. Die große Festplate ist das Internet.
     
  6. arenamusik

    arenamusik Gold Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.558
    Ort:
    ... aus dem Mecklenburger Land
    AW: Studie: Junge Zuschauer stören sich an festen Sendezeiten

    Ja,so ist es!
    Was in Zukunft auch nicht mehr rückläufig sein dürfte.
    Das Internet ist in Sachen Nachrichten wesentlich aktueller und transparenter als die Ntv´s der Welt!
    Ausserdem kann hier politisch frei von allen Seiten betrachtet werden.
     

Diese Seite empfehlen