1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Studie: Flaute erreicht auch Markt für Flachbildfernseher

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. November 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.162
  2. Knubbelchen

    Knubbelchen Junior Member

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    35
    AW: Studie: Flaute erreicht auch Markt für Flachbildfernseher

    Wenn sich die Preise halbiert haben, werde ich auch mal meine Röhre in Rente schicken.
    Die Bildqualität für TV ist ja mittlerweile bei einigen Geräten mindestens akzeptabel geworden. Vor nicht geraumer Zeit war ein PAL-Bild ja ganz grausam anzusehen.

    Knubbelchen
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.874
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Studie: Flaute erreicht auch Markt für Flachbildfernseher

    Das Jahr ist ja auch noch nicht um. Und ich bin mir sicher, die Zahlen fürs Weihnachtsgeschäft fehlen. Da werden schon noch der ein oder andere über 24-Monats-Finanzierung bei Otto, Quelle und Neckermann vertickt...;)
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.016
    Ort:
    Rheinland
    AW: Studie: Flaute erreicht auch Markt für Flachbildfernseher

    Von Halbierung kann ja wohl keine Rede sein, das Modell welches ich in die engere Wahl gezogen habe hat heute erstmal im Preis angezogen, und die Lieferzeit hat sich verlängert... Ich hoffe das ist keine Folge dieser Meldung, so wie bei den Rohölpreisen, wenn die OPEC die Förderquote senkt. :D

    Gruß
    emtewe
     
  5. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    AW: Studie: Flaute erreicht auch Markt für Flachbildfernseher

    Kauft China-Ware, dann ebbt die Flaute wieder ab. Denn die Gurken halten sicher nur n Jahr. :D
     
  6. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    AW: Studie: Flaute erreicht auch Markt für Flachbildfernseher

    Erly Adopters, Schikimickies, waren diejenigen, welche um jeden Preis solch ein Gerät kauften. Es folgten die PreisIstGeilKaufer und andere "HeuteKaufenNachWeihnachtenBezahlen"-Käufer.
    Der nächste Schritt waren die älteren Semester, welche Ihren KubikmeterKlotz aus dem WohnzimmerDeutscheEiche verbannen wollten.
    Und jetzt kommen nur noch die Käufer, deren alter TV den Geist aufgibt. Da jedoch in nicht wenigen Fällen erst das Gerät ersetzt wird, wenn anstelle eines Farbstichigen Bildes gar keines mehr kommt, kann dies bei Käufern welche ihr Gerät nicht selten 13-16 Jahre nutzen durchaus noch eine Weile dauern, bis auch der letze Röhrenapparat ersetzt ist.
     

Diese Seite empfehlen