1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Studie: Deutsche haben wenig Vertrauen in Medien

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. März 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.011
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Während andere Institutionen sich über Vertrauenszuwächse freuen können, werden die Medien beim "Global Trust Report 2017" abgestraft. In Deutschland hat sich ihr Wert seit letztem Jahr verschlechtert. Polizei, Bundeswehr und die Lebensmittelbranche konnten zulegen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Satt18

    Satt18 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    53
    Die Medien haben auch genug Fehler gemacht in der Vergangenheit, auch die oft "gelobten" ARD/ZDF haben Vertrauen verspielt.
    Gibt auf YouTube einige Beispiele, deshalb weigern sich auch viele die GEZ zu zahlen. Ich habe es vorher auch nicht gewusst(und hätte ich selber nie gedacht), bis ich mir einmal die besagten Viedeos selber einmal angesehen habe. Seitdem schaue ich die Nachrichten "anders".
    Selbst die "großen" Professoren halten mittlerweile Vorträge an den Unis über das Thema "Vertrauenskrise der Medien". Ist leider kein "Scherz".
    Ich persönlich hole mir seitdem oft die "zweite Meinung" ein. Es fehlen mir bei "uns" die kritischen Medien.

    Warum gibt es so wenig politsche Talksendungen mit dem "Volk" und Politikern?
     
  3. samsungv200

    samsungv200 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das wundert mich nicht wirklich...
     
  4. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.416
    Zustimmungen:
    1.066
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    Heute muss man sich ja immer erst querinformieren, bevor man etwas glauben kann, wie Anfang letzten Jahres wo sogar bei Wiki kurz zu lesen war, dass Ashley Olsen verblichen wäre, war aber dann eine nicht prominente Namensvetterin.
     
  5. Kopernikus

    Kopernikus Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    210
    Punkte für Erfolge:
    73
    ANNE WILL
     
  6. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    13.515
    Zustimmungen:
    3.061
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die Lebensmittelbranche konnte also im Vertrauen zulegen, obwohl die doch am meisten tricksen. Und bei Bio, wo man mit am meisten Kohle machen kann, wird doch um so mehr getrickst. Die Deutschen, lassen sich halt doch gerne blenden und das nicht nur von so geistigen Brandstiftern und Schreihälsen aus Parteien, Institutionen oder Facebook & Co.
     
    Schnellfuß gefällt das.
  7. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.875
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    In eines habe ich noch weniger Vertrauen, als in Medien:

    In Studien ;-)

    Also sozusagen:
    Medien: Deutsche haben wenig Vertrauen in Studien
     
    atomino63 gefällt das.
  8. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    2.979
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    Blablasülz. Vor acht Wochen vertrauten die Deutschen den deutschen Medien noch.

    Aber hier wird das Dilemma sehr deutlich, alle paar Wochen gegenteilige Meldungen von überall zusammen gekauften Studien, Gutachten und ganz offensichtlich im Voraus bestimmtem Ergebnis.

    Sehr glaubwürdig. :rolleyes:
     
    Schnellfuß gefällt das.
  9. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.970
    Zustimmungen:
    744
    Punkte für Erfolge:
    123
    Der Studie zufolge kann ich kein Deutscher sein, und das ist auch gut so. :D
     
  10. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    3.409
    Zustimmungen:
    853
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    Ist doch schon mal eine positive Einstellung;)
     

Diese Seite empfehlen