1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Studie: Amazon dominiert VoD-Markt in Deutschland

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Juli 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Spätestens mit dem Eintritt von Netflix und Amazon hat sich VoD auch in Deutschland etabliert und zu einem stark wachsenden Markt entwickelt. Laut einer Studie werden die Anbieter in fünf Jahren die Milliardengrenze bei den Umsätzen erreicht haben.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    1.421
    Punkte für Erfolge:
    163
    Verdoppelung der Umsätze in 5 Jahren, na das ist ja eine Boombranche. Nicht dass die noch irgendwann von den Vinylumsätzen überholt werden. :D
     
  3. jersey-toby

    jersey-toby Silber Member

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Panasonic 65VTW60, Sony BDP-S590, FireTV mit AIV, Netflix, Sony Soundbar
    na da haben die Jungs aber eher auf die Primer geglotzt als auf die die wirklich den VoD-Dienst nutzen, aber nicht alle die Prime haben glotzen auch online. Bei netflix schon. Von daher hinkt dieser vergleich mal wieder stark, oder habe ich was überlesen?
     
    stef5 gefällt das.
  4. stef5

    stef5 Board Ikone

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    3.008
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    Die Gebührenzahler, die schaun nur ARD und ZDF :D
     
    jersey-toby gefällt das.
  5. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.782
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    73
    Die Meldung ist ja eine 1:1-Übernahme der PM von Goldmedia. Was sich hinter dieser Pressemitteilung verbirgt, weiß nur der, der mindestens 1.5000,00 EUR ausgeben will. DF hat dies nicht getan, ich auch nicht.
    http://www.goldmedia.com/fileadmin/...essemeldung_VoD_Forecast_Deutschland_2021.pdf

    Die Nutzerzahlen halte ich für übertrieben.


    Wäre interessant zu wissen, wie viele zahlende Prime-Kunden Amazon in Deutschland hat und dann wie viele Amazon Prime Video nutzen, ohne Prime-Kunde zu sein (also mit monatlichem Abo).
     

Diese Seite empfehlen