1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stromversorgung der Antenne

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von bigfraggle, 17. Juli 2006.

  1. bigfraggle

    bigfraggle Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo.

    Kurze Frage: Viele aktive Antennen werden ja über den Receiver mit Strom versorgt. Kann man zw. Antenne und Receiver jedes handelsübliche Antennenkabel nehmen oder gibt es da besondere?

    Gruß & Danke
    bigfraggle
     
  2. betamax

    betamax Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Minden
    Technisches Equipment:
    LG LH-3010
    Technisat Technistar S2
    Sony RX-710

    Skymaster DXH-90
    AW: Stromversorgung der Antenne

    jedes kabel ist geeignet, beachte allerdings, daß es nich zu lang sein sollte, also nicht unbeding 50m oder so.
     

Diese Seite empfehlen