1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stromverbrauch zu hoch

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von thom82, 23. November 2012.

  1. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.870
    Zustimmungen:
    256
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    Ich empfinde das als Abzocke. Bei unserem örtlichen Versorger müsste man ab Januar für die gleiche Leistung auch 33 € blechen (vorher ca. 26 €). Das ist doch Wucher!
     
  2. Speedy

    Speedy Institution

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    17.216
    Zustimmungen:
    5.671
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    ok, mit der Erhöhung hast du natürlich recht.
    Eon will bei mir auch 20% mehr :(
     
  3. AlBarto

    AlBarto Talk-König Premium

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.804
    Zustimmungen:
    6.731
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY WH-1000mx2 und IphomeXR 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV: Denon x4200
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    Ich habe bis jetzt 22,73 cent für den Strom bezahlt. Sie wollen aber den Strom auf rund 25 cent erhöhen. Deswegen wechsle ich zu einem anderen. Da bezahle ich 22,6 cent und eine niedrige Grundgebühr. Somit bleibe ich bei rund 27 Euro Abschlag. Kann sich aber nach oben korrigieren, da ich recht verschwenderisch war. ^^

    Und 1200 für einen Single finde ich nicht gerade wenig. Man hat aber noch Einsparpotenzial. ;9
     
  4. Martyn

    Martyn Institution

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    15.308
    Zustimmungen:
    5.567
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    Es ging doch um den Threadersteller, der geschrieben hat das er für 1150 KWh p.a. was dann monatlich 95 KWh sind so 28€ zahlt.

    von den 28€ werden so 7€ der Grundpreis sein.

    21€ / 95 KWH ergibt 22,105 ct/KWh ... also ein normaler Preis für 2012. 2013 wird aber leider teurer werden.
     
  5. AlBarto

    AlBarto Talk-König Premium

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.804
    Zustimmungen:
    6.731
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY WH-1000mx2 und IphomeXR 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV: Denon x4200
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    Der Grundpreis schwankt je nachdem zwischen 5 - 7,50 Euro. 22 cent sind schon die günstigeren ohne Verrechnung von Guthaben. Ich verstehe auch nicht was das soll. Die Preise werden erhöht um dann wieder eine riesengroße Summe an Gutschrift zu erstatten. Dann kündigt man wieder und man ist nach 12 Monaten mit der Gutschrift raus. Das muss man nicht verstehen...
     
  6. heinzi184

    heinzi184 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    Finde auch 28 € korrekt.
    Viel ist das, was wir hier haben.
    112 €/montl. für 5200 Kwh/jährl., für einen 2-Personen-Haushalt.
    Ausser dem DLE finde ich keinen Stromfresser.
    Mach doch mal alle Automaten raus und schau dir den Stromzähler an, ob der dann noch dreht, oder eben der Digitale weiterzählt.
     
  7. thom82

    thom82 Talk-König

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.058
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    sky welt, sky film,
    Entertain Media Receiver plus Big TVplus HD Start
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    Gasverbrauch ist bei mir auch enorm
    Knapp 7900 kWh insgesamt
    Das ist schon Wahnsinn
    Versuche schon so wenig zu heizen wie möglich
     
  8. AlBarto

    AlBarto Talk-König Premium

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.804
    Zustimmungen:
    6.731
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY WH-1000mx2 und IphomeXR 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV: Denon x4200
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    Entschuldige wenn ich das so Frage: Was ist denn das für eine Bruchbude wo du wohnst. Single und soviel Heizkosten? Du heizt ja schon für zwei Leute bzw. für fast eine 60qm Wohnung. ^^
     
  9. thom82

    thom82 Talk-König

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.058
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    sky welt, sky film,
    Entertain Media Receiver plus Big TVplus HD Start
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    Altbau und Dachgeschoß
    Läuft alles über ein Boiler
     
  10. AlBarto

    AlBarto Talk-König Premium

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.804
    Zustimmungen:
    6.731
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY WH-1000mx2 und IphomeXR 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV: Denon x4200
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    Ui. Verstehe. Dann ist der Unterhalt entsprechend. ^^