1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stromverbrauch zu hoch

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von thom82, 23. November 2012.

  1. thom82

    thom82 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    4.604
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    unitymedia HD BOX
    unitymedia digital tv allstars plus allstars HD
    sky welt, sky film,
    Entertain Media Receiver plus Big TVplus HD Start und HD Option
    Anzeige
    Habe eine 35 qm Wohnung und bezahle monatlich 28 € nur für Strom.
    Gaspreis ist noch höher
    Habe in ein Jahr 1150 kWh verbraucht.
    Mir kommt das ziemlich hoch vor oder ist das normal bei den Strompreisen?
     
  2. Theo.Lingen

    Theo.Lingen Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
  3. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.674
    Zustimmungen:
    1.171
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    Das kommt doch nicht auf die Quadratmeter an. ;)

    Was hast du denn alles stehen? Seit dem ich einen Flachbildfernseher habe (fast 3 Jahre alt inzwischen) habe ich einen erhöhten Strombedarf. Ich zahle pro Monat 27 Euro und bin mit ca. 1150 kWh abgedeckt. Allerdings werde ich wohl nachzahlen müssen. Der Fernseher läuft manchmal auch durch, weil ich vor dem einschlafe und vergesse Sleep anzumachen. xD

    Da kannst nichts machen außer, keinen Fernseher anmachen. Bzw. Mein PC verbraucht inzwischen auch enorm viel, da die Grafikkarte enorm viel frisst. Fernseher und PC aus, dann passt es wieder. ;)




    Vergiss die Grundgebühren pro Monat nicht. :)
     
  4. thom82

    thom82 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    4.604
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    unitymedia HD BOX
    unitymedia digital tv allstars plus allstars HD
    sky welt, sky film,
    Entertain Media Receiver plus Big TVplus HD Start und HD Option
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    Ohne TV und PC das geht nicht
    Habe eine LED TV und ne Röhre und Laptop
     
  5. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.674
    Zustimmungen:
    1.171
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    Das mit dem PC und TV war eher ironisch gemeint. :D

    Was soll denn laut Betriebsanleitung der Fernseher verbrauchen? Theoretischer weise kannst du zu diesen Werten auf jeden Fall + 10% dazurechnen. Die Werte sind ja "optimierte" Werte. Die Röhre wird je nachdem ca. 100 Watt fressen.

    Dann wirst du vielleicht noch folgendes haben: Router, Receiver, Telefon, Handy, Tablet, AV-Receiver, 5.1 Anlage, Kühlschrank, Herd, Mikrowelle, Bügeleisen, Schnellkocher (das für Wasser^^), etc. Da kommt schnell was zusammen. Oder du hast einen Boiler und du musst dein Wasser aufwärmen. Aber dann müsstest du eigentlich höhere Kosten haben.
     
  6. thom82

    thom82 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    4.604
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    unitymedia HD BOX
    unitymedia digital tv allstars plus allstars HD
    sky welt, sky film,
    Entertain Media Receiver plus Big TVplus HD Start und HD Option
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    Habe einen Boiler der das Wasser erwärmt. Leider ist so ein Ding in meiner Küche
    Weiß das das ironisch gemeint war
     
  7. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.674
    Zustimmungen:
    1.171
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    Dann wird es der Boiler sein. Die Dinger fressen Strom ohne Ende. Besonders, wenn die schon mehr als 15 Jahre auf dem Buckel haben. Da kannst du noch so Stromsparende Geräte in der Wohnung haben. ^^ Hätte ich einen Laptop und einen LED Fernseher, dann wäre mein Verbrauch gute 100 - 150 KwH niedriger.
     
  8. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.302
    Zustimmungen:
    798
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    30 Euro pro Monat sind doch ein guter Wert, wo ist das Problem ?
     
  9. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    28 € ist ja ein Traum. :eek:

    Ich zahle 79 € na gut wir sind auch zu dritt aber trotzdem. [​IMG]
     
  10. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.445
    Zustimmungen:
    2.092
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Stromverbrauch zu hoch

    1.150 KWh ist auch für einen Singlehaushalt ein eh recht niedriger Wert, jedenfalls unter dem Durchschnitt. Von "hohem Stromverbrauch" kann man da wirklich nicht sprechen.

    Und 28€ für Grundpreis und 95 kWh ist auch nicht zu teuer, sondern ein normaler Strompreis.

    Das Leben ist heutzutage einfach teuer, aber das kann man nicht ändern.
     

Diese Seite empfehlen